Rezept CRESPELLE MIT TOMATENFUELLUNG

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept CRESPELLE MIT TOMATENFUELLUNG

CRESPELLE MIT TOMATENFUELLUNG

Kategorie - Teigware, Nudel, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28251
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2309 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zarte Kruste für das Geflügel !
Die Kruste von panierten Geflügelstücken wird besonders zart und leicht, wenn Sie der Panade etwas Backpulver zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Mehl
375 ml Mineralwasser
2  Eier
- - Salz
- - Oel zum Backen
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
3 El. Olivenoel
100 g Tomatenmark
500 g Tomatenfruchtfleisch in Stuecken
- - Pfeffer
- - Edelsuess-Paprika
3  Stiele Basilikum
230 g Paprikagefuellte Oliven
200 g Ricotta-Kaese
30 g Geriebener Parmesan-Kaese
- - Ilka Spiess kochen und geniessen
Zubereitung des Kochrezept CRESPELLE MIT TOMATENFUELLUNG:

Rezept - CRESPELLE MIT TOMATENFUELLUNG
1. Mehl, Mineralwasser, Eier und Salz zu einem glatten Teig verruehren. Eine Pfanne ca. 20 cm Durchmesser duenn mit Oel ausstreichen und 6 grosse Pfannkuchen backen. Abkuehlen lassen. 2. Zwiebeln und Knoblauch schaelen, in Wuerfel schneiden und in Olivenoel anduensten. Tomatenmark und 500 g Tomatenfruchtfleisch zugeben, 5 Minuten kochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Paprika wuerzen. 3. Basilikum waschen und die Blaettchen von den Stielen zupfen. Oliven in Scheiben schneiden. Ricotta in Wuerfel schneiden. Beides unter die Tomatenmasse heben und auf die Pfannkuchen streichen. Die Haelfte der Basilikumblaetter darueberstreuen. 4. Pfannkuchen aufrollen, in breite Stuecke schneiden und aufrecht in eine flache Auflaufform setzen. Restliches Tomatenfruchtfleisch in die Zwischenraeume fuellen, mit Parmesan bestreuen. 5. Im vorgeheizten Backofen E-Herd: 200GradC/Gasherd: Stufe 3 20-25 Minuten ueberbacken. Mit restlichen Basilikumblaettern garnieren. : Zubereitungszeit ca. 1 Stunde. : Pro Portion ca. 490 kcal, 44 g Eiweiss, 28 g Fett, 16 g Kohlenhydrate

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fanta - der neue Öko DrinkFanta - der neue Öko Drink
Nun hat die Ökowelle auch die Coca-Cola Company erreicht. Der Limonadenklassiker „Fanta“ wird zur Bionade. Die zuckersüße Brause wird dem Biotrend angepasst und soll mit neuer Rezeptur den Markt erobern.
Thema 4514 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Zitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im TeeZitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im Tee
Wenn man ihre zarten, grünen Blättchen zwischen Daumen und Zeigefinger reibt, entströmt ihnen ein köstlicher, minzeähnlicher und zitroniger Duft, der Appetit macht: Die Kraft der Zitronenmelisse wirkt bereits über die Nase.
Thema 6199 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 7786 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |