Rezept Crespelle Fuellungen 2 von 2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crespelle-Fuellungen 2 von 2

Crespelle-Fuellungen 2 von 2

Kategorie - Vorspeise, Warm, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28291
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8454 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Olive !
Gegen Gicht helfen bei der Entgiftungsarbeit der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Steinpilze
20 g Butter
1 klein. Zwiebel
2  Stengel glatte Petersilie
1  Knoblauchzehe
1 El. Mehl
250 ml Sahne
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
50 g Parmesan; gerieben
250 g Ricotta
400 g Gekochte Spargeln
1  Eigelb
- - Parmesan
- - Butter
- - Salz
- - Pfeffer
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
3 El. Olivenoel
100 g Tomatenmark
500 g Tomatenfruchtfleisch in Stuecken
- - Pfeffer
- - Edelsuess-Paprika
230 g Paprikagefuellte Oliven
200 g Ricotta-Kaese
750 g Paprikaschoten
1 klein. Zweig Rosmarin
200 g Gouda-Kaese
50 g Parmesan-Kaese
- - Salz
- - Pfeffer
300 g Dose Artischockenboeden abgetropft, in Stuecken
1  Unbehandelte Zitrone abgeriebene Schale
125 g Ricotta
50 g Geriebener Parmesan
1 El. Glattblaetterige Petersilie gehackt
- - Salz
- - Pfeffer
100 g Bechamel
400 g Dose Artischockenherzen abgetropft, halbiert
- - nach versch. Quellen
Zubereitung des Kochrezept Crespelle-Fuellungen 2 von 2:

Rezept - Crespelle-Fuellungen 2 von 2
Weitere Arten: siehe Teil 1. Steinpilzen (5): Pilze putzen, abtupfen und feinblaettrig schneiden. Kleingeschnittene Zwiebel, gehackten Knoblauch, gehackte Petersilie zugeben und wenige Minuten duensten. Mit Mehl bestaeuben und mit Sahne auffuellen. Rasch einkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft wuerzen. Spargeln/Ricotta (6): Den Ricotta mit den gekochten Spargeln verquirlen; das Eigelb mit Salz und Pfeffer verruehren, zumischen. Tomate/Olive/Ricotta (7): Zwiebeln und Knoblauch schaelen, in Wuerfel schneiden und in Olivenoel anduensten. Tomatenmark und Tomatenfruchtfleisch zugeben, 5 Minuten kochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Paprika wuerzen. Oliven in Scheiben schneiden. Ricotta in Wuerfel schneiden. Beides unter die Tomatenmasse heben. Paprika/Kaese (8): Die Paprikaschoten vierteln, putzen und mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen. Unter dem vorgeheizten Grill etwa fuenf bis zehn Minuten roesten, bis die Paprikaschoten grosse schwarze Blasen werfen. Paprikaschoten herausnehmen, in einen Gefrierbeutel geben und 15 Minuten ziehen lassen. Die Haut abziehen und die Paprikaschoten wuerfeln. Mit gehacktem Rosmarin, Kaesewuerfeln und geriebenem Parmesan mischen. Fuellung mit Salz und Pfeffer wuerzen. Artischocken (9): Artischockenboeden puerieren. Die uebrige Zutaten (ohne den Artischockenherzen) daruntermischen. (Die Artischockenherzen werden fuenf Minuten vor Ende des Ueberbackens ueber den Crespelle verteilt). :Fingerprint: 21609618,101318733,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3836 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Chicken Wings mit würziger MarinadeChicken Wings mit würziger Marinade
Sicher – die Hühnerbrust gehört mit ihrem weißen, zarten Fleisch zu den beliebtesten Teilen des Geflügeltiers.
Thema 18623 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Der Einkauf mit 30 EuroHartz IV - Der Einkauf mit 30 Euro
Tja, den Taschenrechner, Papier, Stift und Einkaufsliste habe ich vergessen. Ich hoffe, dass ich mich an die wichtigsten Dinge erinnere und versuche einfach, grob einen Überblick übers Budget zu behalten. Ganz wie im richtigen Leben, oder?
Thema 42140 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |