Rezept Crepes Suzette

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crepes Suzette

Crepes Suzette

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6543
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3074 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln verarbeiten !
Geschälte, zerkleinerte Kartoffeln nicht an der Luft liegen lassen. Oxydationsvorgänge und sich bildende Melanin-Farbstoffe, die das Verfärben verursachen, zerstören das enthaltende Vitamin C.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Eier
1/8 l Milch
100 g Mehl
100 g Butter
100 g Zucker
200 ml Orangensaft
Zubereitung des Kochrezept Crepes Suzette:

Rezept - Crepes Suzette
Eier, Milch und Mehl verquirlen. In einer kleinen Pfanne mit Butter aus der Masse kleine Pfannkuchen backen. Die Pfannkuchen abkuehlen lassen und dann in breite Streifen schneiden. Die Butter in einer Pfanne schmelzen. Den Zucker hinzugeben und solange verruehren, bis er angebraeunt (nicht schwarz) ist. Mit dem Saft von 3 Orangen und der geriebenen Schale von einer Orange (ungespritzt natuerlich) abloeschen. Es muss solange geruehrt werden, bis sich der gebraeunte Zucker aufgeloest hat. Die Masse dann bei maessiger Hitze etwas einreduzieren lassen. Dann die in Streifen geschnittenen Pfannkuchen hinzugeben. Mit etwas Orangenlikoer oder aehnlichem abloeschen. Sofort servieren. ** From: r.gagnaux@chnet.ch (Rene Gagnaux) Date: Wed, 29 Sep 1993 12:00:00 +0100 ***Empfaenger : /KOCHEN.GER (Meyer Andreas) Absender : Hartmut Brinkmann @ 2:245/25.0 Datum : Fr 19.03.93, 20:46 Stichworte: Mehlspeisen, P4, Crepes, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 12318 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 14933 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?
Mit steigenden Temperaturen bekommen mehr und mehr Leute Lust, ihre Freizeit draußen zu verbringen. Grillparties haben Hochsaison. Doch was machen diejenigen, für die Bratwurst und Steak zu den absoluten „No-Go’s“ gehören?
Thema 95681 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |