Rezept Crepes Suzette 2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crepes Suzette 2

Crepes Suzette 2

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8058
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3268 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ananas im Nu geschält !
Oben und unten eine dicke Scheibe abschneiden. Ananas hinstellen und die Schale von oben nach unten abschneiden. Dann das Fruchtfleisch in Scheiben oder Würfel schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Mehl
15 g Zucker
1  Spur Salz
2  Eier
3 dl Milch
1 dl Doppelrahm
1 El. Curacao
6  Zuckerstuecke
2  Orangen
180 g Butter
180 g Zucker
3 El. Curacao
Zubereitung des Kochrezept Crepes Suzette 2:

Rezept - Crepes Suzette 2
Crepes: Milch, Zucker und Salz mischen, Eier zugeben, gut mischen. 1/3 der Milch zugeben, gut homogenisieren. Rahm einruehren, Rest vom Milch einruehren, Curacao zugeben. Abgedeckt mindestens eine Stunde ruhen lassen. In einer Pfanne kleine, duenne Crepes backen. (Sollte 18 Crepes - 3 pro Person - ergeben) Sauce: Orangen mit den Zuckerwuerfeln gut verreiben. Mit dem Besen Butter und Zucker mischen, Curacao und Zuckerwuerfeln zugeben, alles mischen. Servieren: Orangensaft in einer Pfanne geben, zur Haelfte bei hoher Temperatur einkochen. Bei Tisch - z.B. auf einen Fonduekocher - Buttermischung mit dem Besen einschlagen, aufkochen. Die Crepes nacheinander in die Sauce tun, zu Dreiecke falten. Portionen: 6 * Aus: The Roux Brothers, French Country Cooking, M Papermac, 1992, ISBN 0-333-57670-5 ** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux) Date: Sun, 09 Jan 1994 12:00:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Eierspeise, Suess, Suessspeise, zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salbei ist ein würziges HeilkrautSalbei ist ein würziges Heilkraut
Salbei (Salvia officinalis) ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Im Sommer sieht man in manchen Gegenden die dunkelvioletten Blüten des Wiesensalbeis ganze Teppiche bilden.
Thema 3667 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Lachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 FettsäurenLachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 Fettsäuren
Der Lachs ist ein zäher Langstreckensportler: Jährlich legt er oft über 1000 Kilometer zurück, um zu seinen Laichgewässern zu gelangen. Da der Lachs als Speisefisch zunehmend gefragt ist, wird er inzwischen gezielt für den Verbrauch gezüchtet.
Thema 21976 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 9384 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |