Rezept Crepes mit Suppengruenfuellung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crepes mit Suppengruenfuellung

Crepes mit Suppengruenfuellung

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6542
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2721 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Angst vor dem Silvesterkater !
Ein Rezept von Franz Josef Strauß: Eine kleine Dosis Rizinusöl vor der Feier und zwischendurch jede Stunde eine Scheibe Speck.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl (frischgemahlener Weizen)
1/2 l Milch
4  Eier
2  Bd. Suppengruen
100 g Butter
50 g Butter
- - etwas abgeriebene Zitrone
- - Butterschmalz
2  Eigelb
3 El. Weisswein
1  Bd. Dill
1  Bd. Petersilie
1  Bd. Schnittlauch
- - Pfeffer
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Crepes mit Suppengruenfuellung:

Rezept - Crepes mit Suppengruenfuellung
Backofen vorheizen Mehl, Milch und eine Prise Salz verruehren, 30 min. quellen lassen. Eier unterruehren. Suppengruen waschen, grob raspeln. 100 g Butter zerlassen zur Seitestellen und abkuehlen lassen. 50 g Butter in einer Pfanne erhitzen das Suppengruen knapp gar duensten mit Salz, Pfeffer und etwas abgeriebener Zitrone abschmecken und zugedeckt beiseitestellen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig acht Crepes backen. Der Teig sollte duennfluessig sein evtl. Milch zugeben. Die Crepes mit dem Suppengruen fuellen und in eine gefettete Auflaufform geben. Eigelb, Weisswein und Butter zuerst tropfenweise dann in duennem Strahl unter staendigem Ruehren zugeben. Dill, Petersilie, Schnittlauch hacken und unter die Sauce ziehen mit Pfeffer und Salz abschmecken. Auf der mittleren Schiene ueberbacken. Dazu: ein trockener Weisswein Anmerkung: Die Crepes schmecken auch ohne Gemuese mit Grand Marnier oder Nutella sehr gut. ** From: igel@hit.zer.sub.org Date: Sun, 07 Mar 1993 20:13:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Vegetarisch, Crepes, Mehlspeisen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 20761 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 10984 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 38639 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |