Rezept Crepes mit Erdbeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crepes mit Erdbeeren

Crepes mit Erdbeeren

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2210
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4551 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Waffeln auflockern !
Mit Buttermilch und einer Prise Backpulver, anstelle der Milch, werden Waffeln leicht und locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Erdbeeren
4 El. Cassis
1/8 l Milch
1  Ei
1 El. Mehl
1 El. Zucker
- - Salz
- - Margarine
2  längs halbierte Vanilleschoten o
20 g Margarine
1 El. Zucker
2  Orangen (200 ml), Saft von
1  Limone, Saft von
2 El. Cognac
1 Tl. Speisestärke
- - Zitronenmelisse
Zubereitung des Kochrezept Crepes mit Erdbeeren:

Rezept - Crepes mit Erdbeeren
Erdbeeren in Scheiben schneiden, Cassis zugeben, 1 Stunde ziehen lassen. Milch mit Ei, Mehl, Zucker und Salz verquirlen, 30 Minuten ruhen lassen. In einer beschichteten Pfanne 4 Crêpes backen. In deren Mitte je einen Eßlöffel der Erdbeeren geben. Crêpes zu Beuteln verschließen, mit Vanilleschotenhälften zusammenbinden. Für die Orangensauce Fett mit Zucker erhitzen, bis der Zucker aufgelöst ist. Orangen- und Limonensaft sowie Cognac zufügen, 1 Minute einkochen lassen. Speisestärke mit Wasser glattrühren, Sauce binden. Crêpes mit der Sauce auf Tellern anrichten, mit Erdbeeren und Melisse garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6154 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Gemüsesalat - Salate zum GrillenGemüsesalat - Salate zum Grillen
Jeder kennt sie, die schönen Gartenpartys, ob im eigenen Garten oder in dem von Freunden und Bekannten. Und wenn dann die Frage kommt ob man einen Salat mitbringt, sind Kartoffel-, Gurken- und Nudelsalat meist schon vergeben.
Thema 23608 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3128 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |