Rezept Crepes II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crepes II

Crepes II

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6538
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2987 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gratinieren !
Überbacken bei starker Oberhitze. So bekommen Gerichte eine goldbraune Kruste.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Ei
4 El. Mehl
1/2 Glas Milch
1 El. Pflanzenoel
1 El. Branntwein
1  Prise Salz
1 gross. Glas Apricot-Brandy, Grand Marnier,
- - Triple-Sec oder Cointreau
2 El. Butter
- - Zucker zum Bestreuen
Zubereitung des Kochrezept Crepes II:

Rezept - Crepes II
Aus dem gut verquirlten Ei, dem Mehl und der Milch unter Beigabe des Oels, des Branntweins und dem Salz einen glatten, sahneartigen Teig ruehren, den man schon eine Stunde vor dem Essen zubereitet, damit er gut ausgequollen ist. Bei Tisch erhitzt man Butter in der Pfanne, gibt soviel Teig dazu, dass der Pfannenboden gerade duenn bedeckt ist und baeckt den duennen Pfannenkuchen auf beiden Seiten hellbraun, dann bestreut man ihn mit Zucker, giesst ein Glas hochprozentigen (mind. 40%) Likoer daran, laesst diesen heiss werden und zuendet ihn danach an. Mit der angegebenen Zutatenmenge wird man Teig fuer 4 Crepes erhalten, die man aber, sowie sie zubereitet werden, Zug um Zug sofort isst. Wer die Likoere zu suess findet, kann natuerlich auch reinen Obstbranntwein zum Flambieren verwenden. * From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Crepes, Pfannkuchen, Mehlspeisen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Empanadas, eine köstliche Abwechslung aus SüdamerikaEmpanadas, eine köstliche Abwechslung aus Südamerika
Aus den Küchen Südamerikas sind die Empanadas längst nicht mehr wegzudenken und auch hierzulande gewinnen diese köstlichen Teigtaschen immer mehr Liebhaber.
Thema 15964 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 9402 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9557 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |