Rezept Crepe Fuellungen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crepe-Fuellungen

Crepe-Fuellungen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6535
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8094 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis und Kürbisse !
Kürbisse, kugelig bis walzenförmig und enorm groß, haben bis November Saison. Wer keinen Kürbis im Garten hat, schaut sich auf dem Markt um, wo neben großen Exemplaren, die werden auch scheibchenweise verkauft, auch die leuchtend orangefarbenen Hokkaido-Kürbisse, mit hohem Karotingehalt und maronenartigem Geschmack, angeboten werden. Übrigens, der Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden. Mal probieren: Dünne Scheiben in Butter braten, salzen, pfeffern und essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Frische Pfifferlinge
- - Zwiebel
- - Butter
- - Salz
- - Pfeffer
- - Petersilie
- - Tomaten
- - frische Kraeuter (Basilikum oder Schnittlauch)
- - Zwiebel
- - Knoblauch
- - Salz
- - Pfeffer
- - Knoblauch
- - Sojasauce
- - frischen Spinat
- - Sherry
- - gekochten Schinken, gewuerfelt
- - Kaese, gewuerfelt
Zubereitung des Kochrezept Crepe-Fuellungen:

Rezept - Crepe-Fuellungen
Fuellung 1: Pfifferlinge in Butter mit gehackter Zwiebel anbraten, mit Salz, Pfeffer & Petersilie abschmecken. Crepe dann rollen, wenn voll. Fuellung 2: Tomaten kurz ins kochende Wasser, und sofort wieder ins kalte Wasser, dann platzt die Haut und laesst sich muehelos entfernen. Tomaten vierteln und die Kerne herausnehmen. In Wuerfel schneiden, Zwiebel anschwitzen, Knoblauch zugeben, Tomatenwuerfel und frische Kraeuter rein. Nur kurz erwaermen. Salz, Pfeffer, evtl. etwas Zucker, wenn die Tomaten zuviel Saeure haben. Zwiebel und Knoblauch nach Belieben, fuer eine Crepe ca. 3-6 Tomaten je nach Groesse. Fuellung 3: Etwas Knofi in etwas Oel und Sojasauce (Mushroom) anbraten. Wenn der Knofi leicht braun ist, frischen Spinat (nicht tiefgekuehlt) hinzugeben und ein paarmal wenden. Mit ein bisschen Sherry abloeschen und ca. 1 Minute in der Pfanne lassen. Abgetropften Spinat, Schinken und Kaese auf den Crepe geben, falten, wenden und fertig. * From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Crepes, Pfannkuchen, Fuellungen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kartoffelsalat - Salate zum GrillenKartoffelsalat - Salate zum Grillen
Kartoffelsalat ist der Renner. Schon seit Jahren. Wer kennt sie nicht, die unzähligen Varianten und Macharten, die auf jeder Party zu finden sind. Sei es nun die Gartenparty, der Geburtstag oder die Hochzeitsfeier.
Thema 34614 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
BMI der Body Mass IndexBMI der Body Mass Index
Hand aufs Herz! Wer hat sich nicht schon einmal Gedanken über seine Figur gemacht? Egal, ob man nun ab- oder zunehmen möchte oder einfach nur zufrieden ist mit seinem Äußeren:
Thema 89586 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Wellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio ProduktenWellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio Produkten
Bio und Beauty passen gut zusammen. Denn die wahre Schönheit kommt immer auch von innen. Wer will, kann das Wellnessduo beim Urlaub in einem der 43 europäischen Biohotels ausprobieren.
Thema 8993 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |