Rezept Cremesuppe von gruenem Spargel mit Zuckerschoten und ...

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cremesuppe von gruenem Spargel mit Zuckerschoten und ...

Cremesuppe von gruenem Spargel mit Zuckerschoten und ...

Kategorie - Suppe, Creme, Spargel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25288
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3813 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Torten glasieren !
Torten mit mehreren Schichten lassen sich leichter glasieren, wenn man die Schichten mit einigen rohen Spaghetti zusammensteckt. Sie verrutschen dann nicht, bis der Überzug erhärtet ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Gruener Spargel
100 g Erbsen; ausgepalt
1 klein. Schalotte
40 g Butter
- - Salz
1 Prise Zucker
- - Muskatnuss
650 ml Gefluegelfond
20 g Nussbutter; s.u
2 El. Geschlagene Sahne
60 g Zuckererbsen; moeglichst klein
50 g Kleine Erbsen; ausgepalt
- - Spargelspitzen, s.u
10 g Butter, gesalzen
1 El. Kerbel; gehackt
10  Minzeblaetter; fein geschnitten
- - Petra Holzapfel Eckart Witzigmann Meine Lieblingsrezepte
Zubereitung des Kochrezept Cremesuppe von gruenem Spargel mit Zuckerschoten und ...:

Rezept - Cremesuppe von gruenem Spargel mit Zuckerschoten und ...
Die Spargelstangen nur am unteren Ende schaelen, die Spitzen abschneiden und zur Seite legen. die Stangen in Stuecke schneiden und mit den ausgepalten Erbsen und der in Wuerfel geschnittenen Schalotte in der heissen Butter sachte anduensten. Mit Salz, Zucker und Muskat wuerzen, den Gefluegelfond aufgiessen und ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze koecheln lassen. Inzwischen fuer die Einlage von den Zuckerschoten die Enden abknipsen und die Schoten zusammen mit den kleinen Erbsen und den Spargelspitzen in reichlich kochendem Salzwasser einige Minuten blanchieren. Mit einem Schaumloeffel herausheben und abtropfen lassen. Die gesalzene Butter in einer Sauteuse zerlassen und das Gemuese kurz durchschwenken. Die Spargelsuppe mit der Nussbutter im Mixer fein puerieren und durch ein Sieb passieren. Noch einmal aufkochen lassen, dann die geschlagene Sahne locker unterziehen. Das Gemuese auf vorgewaermte Teller verteilen, mit der Suppe uebergiessen und mit Kerbel und Minze bestreut servieren. E.W.: Fuer die Nussbutter erhitzen Sie frische Butter so lange, bis sie goldbraun ist. Durch das Braeunen erhaelt sie einen zart- nussigen Geshmack. Vor der Weiterverwendung muss die Butter aber durch ein Sieb gegossen werden, da der Schaum, der sich beim Roesten bildet, unansehnlich und leicht bitter ist. Diese Nussbutter gibt vielen Gerichten erst den letzten Schliff. O-Titel: Cremesuppe von gruenem Spargel mit Zuckerschoten und Minze

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauenChili - mit Chilipflanzen den Chili im Garten oder Balkon selber anbauen
Wer es scharf mag, kauft sich die Schoten im Glas und fügt sie klein geschnitten dem Essen zu. Wer es scharf mag und zudem einen grünen Daumen besitzt, kann Chilis sogar auf dem heimischen Balkon anbauen.
Thema 11104 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Safran das Edel GewürzSafran das Edel Gewürz
„Safran macht den Kuchen gel“, heißt es in einem alten Kinderlied. Mit Safran Gewürz wurden aber auch die leuchtenden Gelbtöne in mittelalterlichen Büchern erreicht, Safran färbte Seidengewänder und Lebensmittel.
Thema 20332 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Kräutertee - Eine gesunde AbwechslungKräutertee - Eine gesunde Abwechslung
Kräutertees werden oft mit schlecht schmeckenden Tees, die heilsam sind, in Verbindung gebracht. In Wahrheit befinden sich unter den Kräutertees für jeden Geschmack leckere Mischungen mit wohltuender Wirkung.
Thema 6698 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |