Rezept Cremespeise mit Cassisbirne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cremespeise mit Cassisbirne

Cremespeise mit Cassisbirne

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21948
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3095 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Putenröllchen !
Diese Röllchen heißen in Italien Involtini, die elegante Version zur deutschen Rinderroulade. Sie werden in Italien meist aus sehr dünnen Kalbsschnitzeln zubereitet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
2  Birnen
400 ml Johannisbeersaft
1/2  Orange; Saft und Schale
2  Nelken
1  Zimtstange
1 Tl. Speisestärke
30 g Streusüße
2 El. Cassislikör
3  Eier
10 g Streusüße; (1)
5 g Streusüße; (2)
8 El. Schlagsahne
4 Scheib. weiße Gelatine
150 ml trockener Weißwein
100 g Schlagsahne; (3)
1 El. Pistazien; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Cremespeise mit Cassisbirne:

Rezept - Cremespeise mit Cassisbirne
Am Vortag Birnen halbieren, entkernen, in Spalten schneiden. Johannisbeersaft, Orangenschale, Orangensaft mit Gewürzen aufkochen. Birnen darin 5 Minuten kochen. herausnehmen, Saft durchsieben und mit Speisestärke binden. Streusüße und Likör unterrühren. Birnen wieder zufügen und über Nacht kalt stellen. Eier trennen. Eigelb und Streusüße (1) schaumig schlagen. Schlagsahne erwärmen, eingeweichte und ausgedrückte Gelatine unter Rühren darin auflösen. Wein und Gelatine-Sahne unter die Eigelb-Masse ziehen, kurz kalt stellen. Eiweiß und restliche Streusüße steif schlagen, Sahne (3) ebenfalls. Kalt gestellte Eigelbmasse glattrühren. Eischnee und steife Sahne unterziehen, in eine große Form füllen. Etwa 2 Stunden kalt stellen, stürzen und mit Pistazien bestreuen. Mit Birnenspalten und Likörflüssigkeit anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?Ratgeber Fleisch, wie gut ist Schweinefleisch?
Schweinefleisch zählt wegen seines insgesamt eher hohen Fettgehaltes sicher nicht zu den gesündesten Fleischsorten.
Thema 6219 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 4950 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 16939 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |