Rezept Creme Vichyssoise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Creme Vichyssoise

Creme Vichyssoise

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19292
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3236 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Cranberries !
sind verwandt mit Preiselbeeren und Moosbeeren und passen mit ihrem säuerlich-herben Geschmack besonders gut zu Geflügel. Es gibt sie auch als TK-Ware.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
300 g Lauch
2 gross. Kartoffeln
2 El. Butter
3/8 l Huehnerbruehe
1/8 l Milch
- - Salz
- - weisser Pfeffer
3 Tropfen Tabascosauce
1/4 l Sahne
1/2 Bd. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Creme Vichyssoise:

Rezept - Creme Vichyssoise
:Zubereitungszeit: 1 Stunde :Kuehlzeit: 30 Minuten Die Zwiebeln schaelen und feinhacken. Den Lauch putzen, die harten gruenen Blattspitzen entfernen. Die Stangen der Laenge nach halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Kartoffeln schaelen und wuerfeln. Die Butter in einem Topf zerlassen, die Zwiebeln und den Lauch darin glasig braten. Die Kartoffelwuerfel zugeben und mit der Huehnerbruehe und der Milch auffuellen. 30 Minuten koecheln lassen. Die Suppe durch ein Sieb passieren oder im Mixer puerieren. Mit Salz, Pfeffer und Tabascosauce abschmecken. Abkuehlen lassen, dann 30 Minuten in den Kuehlschrank stellen. Die Sahne locker in die Suppe ruehren. Den Schnittlauch waschen, trockenschwenken, kleinschneiden und darueberstreuen. * Quelle: Graefe und Unzer Reizvolle Kartoffelger. Reinhard Schneider 2:2476/17.25 05.01.96 ** Gepostet von Reinhard Schneider Stichworte: Suppe, Kalt, Kartoffel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer BackfrauKalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer Backfrau
Einen guten Hefeteig zu bereiten ist nicht so einfach. Kennen auch Sie dieses Gefühl, Sie haben die letzten, süßen Pflaumen des Jahres geerntet und wollen einen letzten, leckeren Kuchen backen, aber der Hefeteig gelingt nicht.
Thema 25722 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Kakao - heisse Schokolade zum TrinkenKakao - heisse Schokolade zum Trinken
Schokolade ist flüssig besonders köstlich. Deshalb lieben wir Eis mit geschmolzener Schokolade, könnten mit Haut und Haaren in einem Schokoladenfondue versinken und haben dafür gesorgt, dass Kakao weltweit zu einem der beliebtesten Getränke gehört.
Thema 12391 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7387 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |