Rezept Creme Elysèe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Creme Elysèe

Creme Elysèe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3418
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2371 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebratener Fisch !
Bratfisch bekommt eine herrliche Kruste, wenn Sie etwas Salz ins Bratfett streuen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
25 g Margarine oder Butter
500 g frische grüne Erbsen (oder TK)
750 ml Hühnerbrühe (Instant)
150 ml Sahne
2  Eigelb
- - Salz
- - Streuwürze
- - Pfeffer
1 Tl. Sojasoße
Zubereitung des Kochrezept Creme Elysèe:

Rezept - Creme Elysèe
Margarine oder Butter im Topf flüssig werden lassen. Erbsen zufügen (TK-Erbsen zuvor auftauen lassen). 100 ml Hühnerbrühe zugeben, die Erbsen darin weichkochen. Anschließend mit dem Passierstab pürieren und durch ein Sieb streichen. Hühnerbrühe in einem Topf auf 3, Automatik-Kochstelle 9 - 12 zum Kochen bringen, dann den Topf zur Seite ziehen. Sahne und Eigelb mit dem Schneebesen gut verrühren, unter Rühren in die heiße, aber nicht mehr kochende Brühe gießen, das Erbsenpüree darunterrühren, nur noch heiß werden lassen, Mit Salz, Streuwürze, Pfeffer und Sojasoße gut abschmecken. Diese Suppe kann heiß oder kalt serviert werden. 54 g Eiweiß, 94 g Fett, 77 g Kohlenhydrate, 5768 kJ, 1377 kcal,

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Äpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und VitaminenÄpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und Vitaminen
Was für Adam und Eva zum Verhängnis wurde, ist heutzutage der Kinder liebstes Spielgebiet. Doch nicht nur als Kletterbaum hat der Apfel so seine Vorteile: Äpfel sind überaus gesund.
Thema 39710 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Kümmel: Gewürz mit heilenden EigenschaftenKümmel: Gewürz mit heilenden Eigenschaften
Gewürz, Heilpflanze, geliebt und gehasst – Kümmel ist nicht jedermanns Geschmack, aber es ist gewiss gesund, Kümmel als schmackhafte Zutat in seinen Speiseplan aufzunehmen.
Thema 5481 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 4614 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |