Rezept Creme d'amandes, Mandelcreme, fuer die "Galette des Rois"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Creme d'amandes, Mandelcreme, fuer die "Galette des Rois"

Creme d'amandes, Mandelcreme, fuer die "Galette des Rois"

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18718
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4877 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blanchieren !
Kurzes Eintauchen von Lebensmittel in kochendes Wasser. Tomaten werden blanchiert, um sie leichter zu häuten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
60 g Butter
50 g Puderzucker
50 g Mandeln; gemahlen
10 g Mehl
1  Ei
10 g Rum; fakultativ
Zubereitung des Kochrezept Creme d'amandes, Mandelcreme, fuer die "Galette des Rois":

Rezept - Creme d'amandes, Mandelcreme, fuer die "Galette des Rois"
Mandeln mit dem Puderzucker trocken mischen. Butter sehr weich bearbeiten, Mandeln-Zucker-Mischung einarbeiten, Ei zugeben, gut verarbeiten bzw. schlagen, bis die Mischung leicht und hell aussieht. Rum zugeben. Die Creme d'amandes kann bis 5 Tage im Kuehlschrank aufbewahrt werden, zugedeckt (es sei sogar besser, die Creme 1 bis 2 Tage im Kuehlschrank ausquellen zu lassen). 30 Minuten vor dem Gebrauch aus dem Kuehlschrank nehmen. ** Gepostet von Rene Gagnaux Stichworte: Aufbau, Halbfabrik., Mandel, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30736 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Toast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaftToast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaft
Einen Hauch weite Welt brachte er in die biederen 50er-Jahre-Küchen und verband angesichts der damaligen Hausmannskost geradezu kühn Süßes mit Salzigem: der Toast Hawaii.
Thema 33425 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Ernährung für junge und schlaue KöpfeErnährung für junge und schlaue Köpfe
Richtig ernährt haben Kinder immer die Nase vorne. Um in der Schule und im Alltag fit im Kopf zu sein, müssen sie regelmäßig alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung zu sich nehmen.
Thema 6699 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |