Rezept Crema di anguria, Wassermelonencreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crema di anguria, Wassermelonencreme

Crema di anguria, Wassermelonencreme

Kategorie - Süßspeise, Kalt, Wassermelon, Schokolade, Sizilien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27347
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2897 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockenes Risotto retten !
Italiener lieben ihr Risotto "all'ondo". Der saftige, noch heiße Reis kocht wallend im Topf. Ist der Reis nach dem Einköcheln zu trocken, einfach noch etwas Brühe und Butter unterrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Wassermelone von ca. 5 kg
100 g Zucker pro Liter Melonensaft
80 g Staerkemehl pro Liter Melonensaft
80 g Kandierter Kuerbis
100 g Bittere Schokolade
- - Jasminblueten
- - Sizilien notiert von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Crema di anguria, Wassermelonencreme:

Rezept - Crema di anguria, Wassermelonencreme
Mit den Jasminblueten einen Aufguss machen. Die Wassermelone in Scheiben schneiden, Kerne und Schale wegwerfen und das Fruchtfleisch durch ein Sieb streichen. Den Saft in einen Topf giessen, den Zucker, das in einer kleinen Schale in Melonensaft aufgeloeste Staerkemehl und den Jasminaufguss hinzufuegen. Auf das Feuer stellen und immer ruehren, bis die Fluessigkeit eindickt. Ausschalten, die Creme in Schaelchen giessen und abkuehlen lassen. Die kandierten Kuerbisstreifen und die bittere Schokolade in kleine Stueckchen schneiden und auf die Schaelchen streuen. Eine Suessspeise fuer den Sommer, mit herrlichem Duft. In Palermo wird sie auch zum Fuellen von Kuchen aus Muerbeteig verwendet. :Fingerprint: 21398673,101318759,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles über echte und falsche HasenbratenAlles über echte und falsche Hasenbraten
Ob Hase, falscher Hase, Dachhase oder Osterhase – kaum rückt das Osterfest näher, schon ist der Hase wieder in aller Munde. Doch nicht überall, wo „Hase“ draufsteht, steckt auch Hase drin.
Thema 4933 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 12217 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?
In noblen Restaurants, aber auch in einer bekannten Currywurst-Bude wird es zur Krönung und Dekoration eingesetzt – Blattgold. Speisegold ist eine schicke Zierde für festliche Menüs.
Thema 17095 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |