Rezept Crema di anguria, Wassermelonencreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crema di anguria, Wassermelonencreme

Crema di anguria, Wassermelonencreme

Kategorie - Süßspeise, Kalt, Wassermelon, Schokolade, Sizilien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27347
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2780 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sellerie !
stärkt die männliche potenz, Verdauungsfördernd, reinigt das Blut, beruhigt die Nerven

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Wassermelone von ca. 5 kg
100 g Zucker pro Liter Melonensaft
80 g Staerkemehl pro Liter Melonensaft
80 g Kandierter Kuerbis
100 g Bittere Schokolade
- - Jasminblueten
- - Sizilien notiert von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Crema di anguria, Wassermelonencreme:

Rezept - Crema di anguria, Wassermelonencreme
Mit den Jasminblueten einen Aufguss machen. Die Wassermelone in Scheiben schneiden, Kerne und Schale wegwerfen und das Fruchtfleisch durch ein Sieb streichen. Den Saft in einen Topf giessen, den Zucker, das in einer kleinen Schale in Melonensaft aufgeloeste Staerkemehl und den Jasminaufguss hinzufuegen. Auf das Feuer stellen und immer ruehren, bis die Fluessigkeit eindickt. Ausschalten, die Creme in Schaelchen giessen und abkuehlen lassen. Die kandierten Kuerbisstreifen und die bittere Schokolade in kleine Stueckchen schneiden und auf die Schaelchen streuen. Eine Suessspeise fuer den Sommer, mit herrlichem Duft. In Palermo wird sie auch zum Fuellen von Kuchen aus Muerbeteig verwendet. :Fingerprint: 21398673,101318759,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Elena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt AromenElena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt Aromen
Elena Arzak liebt die Aromen. Gut 1.500 verschiedene Aromen aus aller Herren Länder haben die Spanierin und ihr Vater Juan Mari Arzak im Lauf der Zeit zusammengetragen.
Thema 13470 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Anne-Sophie Pic - die französische StarköchinAnne-Sophie Pic - die französische Starköchin
Der Weg der ersten französischen Drei-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic schien von Geburt an vorgezeichnet zu sein.
Thema 5419 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Der Hecht im Karpfenteich oder auf dem TellerDer Hecht im Karpfenteich oder auf dem Teller
Der europäische Hecht (Esox lucius) ist ein Süßwasserfisch, der aber auch in brackigen Gewässern überleben kann.
Thema 4692 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |