Rezept Crema di anguria, Wassermelonencreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crema di anguria, Wassermelonencreme

Crema di anguria, Wassermelonencreme

Kategorie - Süßspeise, Kalt, Wassermelon, Schokolade, Sizilien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27347
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2739 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Wassermelone von ca. 5 kg
100 g Zucker pro Liter Melonensaft
80 g Staerkemehl pro Liter Melonensaft
80 g Kandierter Kuerbis
100 g Bittere Schokolade
- - Jasminblueten
- - Sizilien notiert von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Crema di anguria, Wassermelonencreme:

Rezept - Crema di anguria, Wassermelonencreme
Mit den Jasminblueten einen Aufguss machen. Die Wassermelone in Scheiben schneiden, Kerne und Schale wegwerfen und das Fruchtfleisch durch ein Sieb streichen. Den Saft in einen Topf giessen, den Zucker, das in einer kleinen Schale in Melonensaft aufgeloeste Staerkemehl und den Jasminaufguss hinzufuegen. Auf das Feuer stellen und immer ruehren, bis die Fluessigkeit eindickt. Ausschalten, die Creme in Schaelchen giessen und abkuehlen lassen. Die kandierten Kuerbisstreifen und die bittere Schokolade in kleine Stueckchen schneiden und auf die Schaelchen streuen. Eine Suessspeise fuer den Sommer, mit herrlichem Duft. In Palermo wird sie auch zum Fuellen von Kuchen aus Muerbeteig verwendet. :Fingerprint: 21398673,101318759,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Garnierte Torten: Ein Fest für Auge und GaumenGarnierte Torten: Ein Fest für Auge und Gaumen
Was unterscheidet eigentlich gewöhnliche Kuchen und Torten voneinander? Torten sind eine Sonderform der Kuchen, sozusagen ihre Krönung.
Thema 6092 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Whisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige GoldWhisky - Irischer und Schottischer Whiskey das flüssige Gold
Um ihn herum ranken sich Mythen und Legenden, Abenteuergeschichten von Schmugglern und der Flair der großen, weiten Welt:
Thema 6456 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Alb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow FoodAlb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow Food
Eigentlich gehören Linsen und die Schwaben zusammen wie Königsberg und Klopse oder die Butter aufs Brot. Noch im 19. Jahrhundert wuchsen auf der Schwäbischen Alb mehrere Tausend Hektar Linsen.
Thema 12848 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |