Rezept Crema di anguria, Wassermelonencreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crema di anguria, Wassermelonencreme

Crema di anguria, Wassermelonencreme

Kategorie - Süßspeise, Kalt, Wassermelon, Schokolade, Sizilien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27347
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2837 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebackene Kartoffeln !
Waschen Sie die ungeschälten Kartoffeln ganz gründlich und streichen Sie sie mit Butter ein, bevor sie in den Backofen kommen. Sie können sie auch mit einer Speckschwarte einreiben, das gibt eine etwas deftigere Geschmacksnote. Es schmeckt nicht nur besser, die Kartoffeln platzen auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Wassermelone von ca. 5 kg
100 g Zucker pro Liter Melonensaft
80 g Staerkemehl pro Liter Melonensaft
80 g Kandierter Kuerbis
100 g Bittere Schokolade
- - Jasminblueten
- - Sizilien notiert von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Crema di anguria, Wassermelonencreme:

Rezept - Crema di anguria, Wassermelonencreme
Mit den Jasminblueten einen Aufguss machen. Die Wassermelone in Scheiben schneiden, Kerne und Schale wegwerfen und das Fruchtfleisch durch ein Sieb streichen. Den Saft in einen Topf giessen, den Zucker, das in einer kleinen Schale in Melonensaft aufgeloeste Staerkemehl und den Jasminaufguss hinzufuegen. Auf das Feuer stellen und immer ruehren, bis die Fluessigkeit eindickt. Ausschalten, die Creme in Schaelchen giessen und abkuehlen lassen. Die kandierten Kuerbisstreifen und die bittere Schokolade in kleine Stueckchen schneiden und auf die Schaelchen streuen. Eine Suessspeise fuer den Sommer, mit herrlichem Duft. In Palermo wird sie auch zum Fuellen von Kuchen aus Muerbeteig verwendet. :Fingerprint: 21398673,101318759,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Galettes - herzhafte CrêpesGalettes - herzhafte Crêpes
Bei den Galettes handelt es sich um die korrekte Bezeichnung für die herzhafte Variante der Crêpes. Normalerweise ist es hierzulande eher nebensächlich, ob die Crêpes nun mit einem süßen Belag wie Marmelade oder herzhaft belegt serviert werden.
Thema 5217 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 30881 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Christstollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der ChriststollenChriststollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der Christstollen
Für Menschen, die weder Sultaninen noch Rosinen noch Orangeat oder gar Zitronat mögen, ist er einfach nur bäh. Für alle anderen hält er seinen Status als praktischster Kuchen der Weihnachtszeit.
Thema 7715 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |