Rezept Crcpetoertchen mit Linsen und Sauerkraut

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crcpetoertchen mit Linsen und Sauerkraut

Crcpetoertchen mit Linsen und Sauerkraut

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19154
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3098 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockener Edelpilzkäse !
Er eignet sich prima als Grundlage für Spaghetti- oder Salatsoßen. Dazu den Käse zerkleinern und mit etwas Sahne sowie Zitronensaft verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Puy-Linsen
4  Schalotten
1 El. Butter
1 El. Tomatenmark
500 ml Gemuesebruehe
250 g Sauerkraut
1 El. Butter
1  Peperoni
600 g Tomaten; reif
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
100 ml Weisswein
150 g Butter; in eiskalten Stuecken
2  Eier
150 ml Milch
70 g Mehl
100 g Greyerzer; gerieben
- - Salz
- - Pfeffer
- - Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Crcpetoertchen mit Linsen und Sauerkraut:

Rezept - Crcpetoertchen mit Linsen und Sauerkraut
Linsen ueber Nacht einweichen. Schalotten fein hacken und in etwas Butter glasig duensten. Tomatenmark zugeben und kurz mit anschwitzen. Die abgetropften Linsen dazugeben und mit etwas mehr als der Haelfte der Gemuesebruehe gar kochen. Die nun relativ trockene Linsenmasse mit Salz und Pfeffer wuerzen und mit einem Mixstab etwas puerieren. Das Sauerkraut mit etwas Gemuesebruehe und etwas Butter gar duensten. Die Paprika halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch wuerfeln. Tomaten ebenfalls wuerfeln. Zwiebeln und Knoblauch hacken und in wenig Olivenoel anschwitzen, Paprika und Tomaten dazugeben, mit Weisswein auffuellen und gar kochen. Die Sauce durch ein Sieb passieren - sollte sie zu dick sein, mit Gemuesebruehe verlaengern. Die Butterstueckchen nach und nach einarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus Eiern, Milch und Mehl einen Crcpeteig ruehren, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Duenne, etwa 20 cm grosse Crcpes backen. Die einzelnen Crcpeboeden abwechselnd mit Linsenmasse und Sauerkraut bestreichen und zu einer Torte zusammensetzen. Mit geriebenem Kaese bestreuen und bei 180oC im Ofen etwa 20 Minuten backen. Zum Servieren in Kuchenstuecke schneiden und auf der Paprika-Tomaten-Butter anrichten. * Quelle: Cuisine du jardin AT Verlag erfasst von Holger Hunger @2:2490/1648.4 Stichworte: Gemuese, Linsen, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 31165 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Kaki: Gesunde PersimonenKaki: Gesunde Persimonen
Meine erste Begegnung mit der Kaki, die auch Dattelpflaume, Persimone oder Sharonfrucht (eine Züchtungsform aus Israel) genannt wird, fand in Amerika statt.
Thema 12805 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Gesunde Ernährung für Kinder und den SuppenkasperGesunde Ernährung für Kinder und den Suppenkasper
Zwar wird auch derjenige, der am liebsten immer nur Suppen essen würde, oft ein Suppenkasper genannt, aber die meisten von uns kennen wohl die Geschichte aus dem Struwwelpeter.
Thema 11972 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |