Rezept Crème Brûlée von Zitronengras

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Crème Brûlée von Zitronengras

Crème Brûlée von Zitronengras

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25921
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5446 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eierliköreis !
Füllen Sie den Eiswürfelbehälter mit Eierlikör. Wenn der Likör fest gefroren ist, stecken Sie Zahnstocher hinein. So erhalten Sie leckeres Eis-am-Stiel für Erwachsene.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
175 g Joghurt
1/2 Tl. Mondamin
1/2  Eiweiss
200 g Zitronengras fein geschnitten
90 g Zucker
0,125 l Milch
- - Saft von einer Zitrone
5  Eigelb
250 g Sahne
- - abgeriebene Schale von einer Limette
Zubereitung des Kochrezept Crème Brûlée von Zitronengras:

Rezept - Crème Brûlée von Zitronengras
Joghurt in einen Topf geben. Stärke mit Wasser verrühren. Mit dem Eiweiss zum Joghurt geben. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Bei niedriger Hitze etwa 10 min ziehen lassen. Abkühlen lassen. In einem weiteren Topf Zitronengras, Zucker, Milch und Zitronensaft unter Rühren zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen, auf 40°C abkühlen lassen. Gekochten Joghurt, Eigelb, Sahne und Limettenschale hinzufügen und mit einem Mixstab gut vermischen. Ziehen lassen, am besten über Nacht. Die Masse durch ein Sieb geben, nochmals gut verrühren und in feuerfeste Formen geben. 60-65 min bei 160°c im Wasserbad pochieren. :Stichworte : Crèmes, Dessert, Zitronengras

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 12477 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Bier das Getränk der Männer oder wer das Bier erfand?Bier das Getränk der Männer oder wer das Bier erfand?
Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen die Terrassen und Gastgärten fluten, hat das Lieblingsgetränk vieler Männer wieder Saison. „Die kühle Blonde“ Bier sorgt für die eine oder andere Hitze im Kopf.
Thema 7494 mal gelesen | 18.04.2007 | weiter lesen
Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?
Light Produkte, die in jeder Diät angeboten werden, sind ein wahres Täuschungsmanöver für den Körper. Doch jede Diät empfiehlt den Verzehr derartiger Produkte.
Thema 14460 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |