Rezept Couscous mit Moehrengemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Couscous mit Moehrengemuese

Couscous mit Moehrengemuese

Kategorie - Getreide Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19741
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2636 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johanniskrauttee !
Gegen nervöse Erschöpfung, Wechselbeschwerden, Abgespanntheit, Ruhelosigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Couscous grober Weizengriess; in tuerkischen Geschaeften
800 ml Salzwasser
- - Salz
600 g Moehren; Karotten
1  Zwiebel
2 El. Oel
1/8 l Gemuesebruehe
60 g Rosinen
- - Abgeriebene Zitronenschale
- - Pfeffer, frisch gemahlen
40 g Mandelstifte
1 Bd. Pfefferminze ersatzweise Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Couscous mit Moehrengemuese:

Rezept - Couscous mit Moehrengemuese
Salzwasser aufkochen, Couscous einrieseln lassen und 10-15 Min. ausquellen lassen. Moehren putzen, waschen und in ca. 4 cm lange Stifte schneiden. Zwiebel abziehen, wuerfeln und in heissem Oel glasig duensten. Moehren zufuegen und kurz mitduensten. Bruehe dazugiessen und etwa 5 Min. garen. Abgespuelte Rosinen, abgeriebene Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Mandeln dazugeben. 5 Min. weitergaren, dann abschmecken. In Streifen geschnittene Minzeblaettchen darueberstreuen. Gemuese zum Couscous servieren. Pro Portion ca. 630 kcal/2632 kJ * Quelle: Nach ARD/ZDF 24.05.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Getreide, Couscous, Karotte, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudelauflauf für die ganze FamilieNudelauflauf für die ganze Familie
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Blätter fallen – und auf einmal meldet der Gaumen wieder Lust auf Gerichte, die im Sommer eher ein Schattendasein führten.
Thema 8241 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Das Phänomen der Goji-BeereDas Phänomen der Goji-Beere
Die aus Asien stammenden Goji-Beeren sind nicht nur eine leckere Abwechslung, sondern auch reich an positiven Wirkungen auf die Gesundheit. Korallen-rote Beeren, die es in sich haben.
Thema 10812 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5672 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |