Rezept Couscous

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Couscous

Couscous

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8714
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9229 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Pfifferlinge müssen pfeifen !
Sie tun es, wenn man Sie in heißem Fett in der Pfanne bei starker Hitze brät. Die hohe Temperatur brauchen sie, damit sich die Poren schließen und kein Saft herausläuft. Brät man sie nur langsam, werden sie gummiartig und schwammig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 El. Olivenoel
1 gross. Zwiebel gehackt
- - Knoblauch geschaelt, gepresst
3  Karotten geschnitten
175 g Blumenkohl- oder Brokkoli -Roeschen 2 El. Curry-Pulver
2 Tl. Kuemmel
400 g Dosentomaten geschaelt
150 ml Gemuesebruehe
125 g Couscous
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Couscous:

Rezept - Couscous
Hier ein Rezept, dass ich von der Verpackung von Couscous aus England abgeschrieben und uebersetzt habe. Leider hat mein Langenscheid bei der Zutat "courgette" versagt. Vielleicht weiss ja jemand/jefrau, was das ist. Oel in der Pfanne erhitzen, Gemuese und Gewuerze 5 - 6 min. braten, gelegentlich umruehren. Tomaten hinzufuegen und mit Gemuesebruehe auffuellen. 5 min. kochen. Couscous in eine flache Schale geben, mit 200 ml kochendem Wasser und 1 El. Oel uebergiessen. 5 min. quellen lassen. Den Couscous in das Gemuese ruehren, abschmecken, weitere 3-5 min. kochen. fuer 4 Personen Zubereitungszeit ca. 20 min. ** From: Klaus_Hammann@p6.f6020.n2468.z2.fido.sub.org Date: Sat, 28 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Couscous, Gemuesegerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kopi Luwak: Kaffee mit SchleichkatzenaromaKopi Luwak: Kaffee mit Schleichkatzenaroma
Indonesien- und Vietnamreisende brachten schon in den 1990-er Jahren Kunde von einer legendären Kaffeesorte aus diesen asiatischen Ländern in die westliche Welt, die heute unter verschiedenen Namen als teuerste Kaffeesorte rund um den Globus kursiert:
Thema 9210 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6971 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Creme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme FraicheCreme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme Fraiche
Milder als saure Sahne, schmeckt frischer als süße Sahne, zergeht sanft auf der Zunge und hat eine angenehm säuerliche Note - wegen all dieser Vorzüge ist die Crème fraîche aus der gehobenen Küche nicht mehr wegzudenken.
Thema 15506 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |