Rezept Cordon Bleu vom Thunfisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cordon Bleu vom Thunfisch

Cordon Bleu vom Thunfisch

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27474
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3495 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Melissentee !
Gegen Blähungen,Krämpfe, Schlaflosigkeit und Magenbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  dicke Scheiben Thunfisch
2 Scheib. mittelalter Gouda
2 Scheib. gekochter Schinken
1  Ei
- - Mehl, Semmelbrösel, Öl, Botter, Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Cordon Bleu vom Thunfisch:

Rezept - Cordon Bleu vom Thunfisch
In die dicken (mindestens 3 cm) Thunfischscheiben eine Tasche schneiden. Kochschinken und Käse in die Taschen füllen, mit 1-2 Zahnstochern "zustecken. Thunfischscheiben von außen salzen und pfeffern. Ei in einem tiefen Teller verkleppern, Mehl und Semmelbrösel auf zwei andere Teller verteilen. Thunfischscheiben in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Nun durch das Ei ziehen, anschließend in den Semmelbröseln wenden, nicht haftende Semmelbrösel "abtropfen" lassen. Reichlich Öl und Butter im Verhältnis 1:1 erhitzen und die Thunfisch-Cordon-Bleus darin unter gelegentlichem Wenden und Beschöpfen mit dem Fett bei nicht zu großer Hitze ca. 10-15 Minuten braten (je nach Dicke der Scheiben, wenn der Käse schmilzt, sind sie gar). Beilagenvorschlag: tomatisierte Makkaroni, Buttererbsen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15411 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15608 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Vital Wasser und Durstlöscher für die SommerhitzeVital Wasser und Durstlöscher für die Sommerhitze
Je heißer der Sommer, desto mehr soll getrunken werden. Aber von welchem Getränk trinkt man freiwillig mindestens 3 Liter pro Tag? Versteckte Dickmacher sind in allzu vielen Getränken.
Thema 9490 mal gelesen | 26.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |