Rezept Coq au vin bourguignonne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Coq au vin bourguignonne

Coq au vin bourguignonne

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9925
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8377 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschige Schaschlikspieße !
Beim sommerlichen Grillfest das Fleisch von Schaschlikspießen wieder abzubekommen ist eine unfallträchtige Angelegenheit: entweder landet alles auf dem Boden oder auf dem blütenweißen Hemd des Nachbarn (und Paprika färbt gut). Abhilfe schafft ein wenig Öl. Reibt man die Holzspieße damit ein, bevor man Fleisch und Gemüse aufreiht, läßt sich das Grillgut anschließend leichter abstreifen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Junge Haehnchen
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
125 g Butter
200 g Frische Champignons
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
2 cl Cognac; oder Weinbrand
2 El. Mehl
700 ml Roter Burgunder
125 g Durchwachsener Speck
Zubereitung des Kochrezept Coq au vin bourguignonne:

Rezept - Coq au vin bourguignonne
Die vorbereiteten Haehnchen in je Teile zerlegen. In einer grossen Kasserolle in heisser Butter die gesalzenen und gepfefferten Haehnchenstuecke schnell von beiden Seiten schoen braun anbraten, die blaettrig geschnittenen Champignons, die gewuerfelten Zwiebeln und den kleingehackten Knoblauch dazugeben und mitschmoren lassen. In einer vorgewaermten Suppenkelle Cognac flambieren, alles damit anzuenden, mit dem Mehl bestaeuben, mit dem erwaermten Rotwein auffuellen, bis alles bedeckt ist. Zugedeckt etwa 25 Minuten schmoren lassen. Waehrenddessen den ganz klein gewuerfelten Speck in einer Pfanne auslassen und dem fertigen Gericht unterziehen. Dazu Weissbrot und gruenen Salat servieren. Der Geschmack des Gerichts haengt stark von der Qualitaet des Weins ab ! * Quelle: Franz Maier-Bruck, Wuerzige Eintoepfe, einfach und exotisch, Prisma Verlag Guetersloh, 1980 - ISBN 3-570-01712-5 ** Abgetippt: Ulli Fetzer - 2:246/1401.62 Stichworte: Gefluegel, Hell, Haehnchen, Wein, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19484 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 10246 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 66785 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |