Rezept Confiture d'oignons Zwiebelconfit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Confiture d'oignons - Zwiebelconfit

Confiture d'oignons - Zwiebelconfit

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26212
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14779 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geschlagener Strudelteig !
Die wichtigste Voraussetzung für Strudelteig ist, dass er gut durchgeknetet wird. Schlagen Sie ihn 50 mal auf ein bemehltes Brett. Am besten, Sie wellen den Strudelteig auf einem bemehlten Leinentuch aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: X Portionen / Stück
1 kg Zwiebeln oder Schalotten
2 je Aepfel, saure
0.5 Tas. Korinthen oder Sultanien
5 dl Rotwein, vom Besseren
1 dl Grenadinesirup
1 dl Rotweinessig
150 g Zucker
1 Tl. Salz
- - Pfeffer
3 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Confiture d'oignons - Zwiebelconfit:

Rezept - Confiture d'oignons - Zwiebelconfit
Die Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. In einer breiten Casserolle den Butter erhitzen und die Zwiebel beigeben. Salz Zucker und etwas Pfeffer beimischen. Zugedeckt bei kleinem Feuer schmoren lassen aber von Zeit zu Zeit gut umrühren. Solange schmoren bis die Zwiebeln leicht braun geworden sind. In der Zwischenzeit die Aepfel vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Dann grob raffeln. Anschliessend den Wein, Essig, den Sirup und die geraffelten Aepfel beifügen. Weiter köcherln und immer wieder umrühren, bis die ganze Flüssigkeit eingekocht ist. Vom Feuer nehmen und erkalten lassen. In Confiturengläser abfüllen. Passt ausgezeichnet zu Pasteten, Terrinen, Foie gras, Wildgerichten!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lassi - Joghurt Drink Lassi aus Indien mit RezeptideenLassi - Joghurt Drink Lassi aus Indien mit Rezeptideen
Herrlich erfrischend und kühlend an heißen Sommertagen ist ein traditionelles indisches Joghurtgetränk: Lassi. Da die Kuh in Indien hoch verehrt wird, kommt auch in der indischen Küche Milch und Milchprodukten eine besondere Bedeutung zu.
Thema 59437 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Blechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen BackofenBlechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen Backofen
Ran ans Blech, fertig, los – um einen köstlichen Blechkuchen zu zaubern, müssen Sie keine Materialschlacht veranstalten. Die Backform kann getrost entfallen, da Teig und Belag direkt auf dem Blech gebacken werden.
Thema 6449 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Anna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am KochtopfAnna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am Kochtopf
Wie so viele weibliche Spitzenköchinnen entdeckte auch Anna Sgroi ihre Berufung auf Umwegen. Die Vorliebe für scharfe Schneidewerkzeuge war zwar ebenso vorhanden, wie überbordende Kreativität.
Thema 4758 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |