Rezept Confiture d'oignons Zwiebelconfit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Confiture d'oignons - Zwiebelconfit

Confiture d'oignons - Zwiebelconfit

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26212
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14886 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschige Schaschlikspieße !
Beim sommerlichen Grillfest das Fleisch von Schaschlikspießen wieder abzubekommen ist eine unfallträchtige Angelegenheit: entweder landet alles auf dem Boden oder auf dem blütenweißen Hemd des Nachbarn (und Paprika färbt gut). Abhilfe schafft ein wenig Öl. Reibt man die Holzspieße damit ein, bevor man Fleisch und Gemüse aufreiht, läßt sich das Grillgut anschließend leichter abstreifen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: X Portionen / Stück
1 kg Zwiebeln oder Schalotten
2 je Aepfel, saure
0.5 Tas. Korinthen oder Sultanien
5 dl Rotwein, vom Besseren
1 dl Grenadinesirup
1 dl Rotweinessig
150 g Zucker
1 Tl. Salz
- - Pfeffer
3 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Confiture d'oignons - Zwiebelconfit:

Rezept - Confiture d'oignons - Zwiebelconfit
Die Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. In einer breiten Casserolle den Butter erhitzen und die Zwiebel beigeben. Salz Zucker und etwas Pfeffer beimischen. Zugedeckt bei kleinem Feuer schmoren lassen aber von Zeit zu Zeit gut umrühren. Solange schmoren bis die Zwiebeln leicht braun geworden sind. In der Zwischenzeit die Aepfel vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Dann grob raffeln. Anschliessend den Wein, Essig, den Sirup und die geraffelten Aepfel beifügen. Weiter köcherln und immer wieder umrühren, bis die ganze Flüssigkeit eingekocht ist. Vom Feuer nehmen und erkalten lassen. In Confiturengläser abfüllen. Passt ausgezeichnet zu Pasteten, Terrinen, Foie gras, Wildgerichten!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Curry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach ExotischCurry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach Exotisch
Kein anderes Gewürz erhitzt die Gemüter der Feinschmecker so sehr wie Curry - und das vor allem deshalb, weil Curry gar kein einzelnes Gewürz, sondern eine Mischung aus Gewürzen ist.
Thema 6166 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 5335 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Kalium - ein lebenswichtiges ElektrolytKalium - ein lebenswichtiges Elektrolyt
Nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern 3,5 – 5,5 Millimol pro Liter – so sieht der ideale Kaliumwert im Blutserum aus. Das unscheinbare, für den menschlichen Organismus unverzichtbare Alkalimetall im Zellinneren gleicht einer Schaltzentrale, in der alle Fäden zusammenlaufen.
Thema 4003 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |