Rezept COLOMBO TYPISCHES CURRYGERICHT VON DEN ANTILLEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept COLOMBO - TYPISCHES CURRYGERICHT VON DEN ANTILLEN

COLOMBO - TYPISCHES CURRYGERICHT VON DEN ANTILLEN

Kategorie - Fleisch, Lamm, Reis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27739
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13364 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgerissene Klöße !
Sie können gerettet werden, indem man die Klöße auf Küchenpapier legt und das Kochwasser mit Hilfe des Papiers vorsichtig herausdrückt. So werden die Klöße wieder schön trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 1/2 kg Lammragout aus der Keule
4  Kartoffeln
1  Aubergine
2  Zwiebeln
4  Knoblauchzehen
1  Zweig Thymian
1  Zweig glatte Petersilie
3 El. Colombopulver; ersatzweise: Curry
4  Nelken
2  Chilischoten
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Essig
1 El. Öl
- - Ilka Spiess ZDF Volle Kanne Susanne
Zubereitung des Kochrezept COLOMBO - TYPISCHES CURRYGERICHT VON DEN ANTILLEN:

Rezept - COLOMBO - TYPISCHES CURRYGERICHT VON DEN ANTILLEN
Fleisch von Fett und Sehnen befreien, grob würfeln. In einer Schüssel mit Essig, Öl, gepresstem Knoblauch, feingehackten Zwiebeln, Salz, Pfeffer und 1 EL Colombopulver mischen und ca. 2 Stunden Marinieren. Etwas Öl in großer Pfanne erhitzen, die Masse darin kurz sautieren, dann die gewürfelten Gemüse und die restlichen Gewürze dazugeben. Mit etwas Wasser aufgießen und ca. 40 min. bei kleiner Hitze garen. Mit Tomaten und Limonen garnieren, dazu Basmatireis reichen. Tipp: Colombopulver erhalten Sie in guten Gewürzgeschäften oder Dritte-Weltläden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 7448 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Safran - Gold in der Küche - Das SafrankochbuchSafran - Gold in der Küche - Das Safrankochbuch
Dem Gold in der Küche widmet sich die Aromatherapeutin und Heilpraktikerin Susanne Fischer-Rizzi in einem außerordentlich schön gestalteten Buch auf 128 Seiten.
Thema 9324 mal gelesen | 03.12.2007 | weiter lesen
Katerstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der FeierKaterstimmung - Vorbeugung gegen einen Kater nach der Feier
Das Neue Jahr beginnt bei vielen Feiernden mit schmerzendem Schädel, einem hohlen Gefühl im Magen und dem festen Vorsatz: Nie wieder Alkohol.
Thema 13901 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |