Rezept Cocarrois de pinya

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cocarrois de pinya

Cocarrois de pinya

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20995
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2672 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Instant !
Pulverisierte Lebensmittel, die sich in Flüssigkeiten sofort und vollständig auflösen. Zum Beispiel Instant-Brühe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - mildes Mehl (Soviel wie der Teig aufnimmt)
1 klein. Tasse Wasser
1 klein. Tasse Schmalz
1/2 klein. Tasse Olivenoel
1/2 Bd. Spinat
400 g zarte, sehr helle Blumenkohlroeschen
3  Lauchzwiebeln
2  Knoblauchzehen
20 g Pinienkerne
20 g Rosinen
2 El. Olivenoel
1 Tl. Paprika
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Cocarrois de pinya:

Rezept - Cocarrois de pinya
Vom Spinat die Stiele entfernen, Blumenkohl in kleine Roeschen teilen, Lauchzwiebeln (einschl. gruene Teile) putzen, alles waschen und Lauchzwiebeln klein schneiden. Blumenkohl 5 Min. in heissen Oel in der Pfanne braten, Zwiebeln und Spinat zufuegen, weitere 5 Min. schmoren, gelegentlich umruehren, dann vom Feuer nehmen, Gewuerze hineingeben sowie die Rosinen und Pinienkerne. Nun Schmalz, Oel und Wasser in einer kleinen Schuessel cremig schlagen, dann nach und nach Mehl mit einem Holzloeffel untermischen und 3 Min. durchkneten. Teig in 4 Portionen teilen, zu Ballen formen und etwa handtellergross ausrollen. Das Gemuese jeweils in die Mitte geben und beide Teigraender darueber kordelfoermig zusammenrollen. Ein Backblech einfetten, Teigtaschen darauflegen und 35 Min. bei mittlerer Hitze im vorgeheizten Backofen backen. * Quelle: Caty Juan de Corral "Einfuehrung in die Kueche von Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera" ** Gepostet von: Kierblewsky Erfasser: Stichworte: Mehlspeise, Gemuese, Vegetarisch, Spanien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 13202 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen
Chips - Kartoffelchips sind kein süßes VergnügenChips - Kartoffelchips sind kein süßes Vergnügen
Ob während der Fußballhauptsaison, abends vor dem Fernseher oder als beliebter Knabberspaß: Kartoffelchips und Chips sind in aller Munde und ein beliebter Knabberspaß.
Thema 18628 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 8100 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |