Rezept Cocarrois de pinya

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cocarrois de pinya

Cocarrois de pinya

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20995
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2490 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen will nicht aus der Form !
Will sich der Kuchen einmal nicht aus der Backform lösen, dann stellen Sie die Form nach dem Backen kurz auf ein feuchtes Tuch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - mildes Mehl (Soviel wie der Teig aufnimmt)
1 klein. Tasse Wasser
1 klein. Tasse Schmalz
1/2 klein. Tasse Olivenoel
1/2 Bd. Spinat
400 g zarte, sehr helle Blumenkohlroeschen
3  Lauchzwiebeln
2  Knoblauchzehen
20 g Pinienkerne
20 g Rosinen
2 El. Olivenoel
1 Tl. Paprika
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Cocarrois de pinya:

Rezept - Cocarrois de pinya
Vom Spinat die Stiele entfernen, Blumenkohl in kleine Roeschen teilen, Lauchzwiebeln (einschl. gruene Teile) putzen, alles waschen und Lauchzwiebeln klein schneiden. Blumenkohl 5 Min. in heissen Oel in der Pfanne braten, Zwiebeln und Spinat zufuegen, weitere 5 Min. schmoren, gelegentlich umruehren, dann vom Feuer nehmen, Gewuerze hineingeben sowie die Rosinen und Pinienkerne. Nun Schmalz, Oel und Wasser in einer kleinen Schuessel cremig schlagen, dann nach und nach Mehl mit einem Holzloeffel untermischen und 3 Min. durchkneten. Teig in 4 Portionen teilen, zu Ballen formen und etwa handtellergross ausrollen. Das Gemuese jeweils in die Mitte geben und beide Teigraender darueber kordelfoermig zusammenrollen. Ein Backblech einfetten, Teigtaschen darauflegen und 35 Min. bei mittlerer Hitze im vorgeheizten Backofen backen. * Quelle: Caty Juan de Corral "Einfuehrung in die Kueche von Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera" ** Gepostet von: Kierblewsky Erfasser: Stichworte: Mehlspeise, Gemuese, Vegetarisch, Spanien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4402 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15246 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Die Berberitze ist ein aromatisches WildobstDie Berberitze ist ein aromatisches Wildobst
Die Berberitze gehört zu den Wildfrüchten, die schon seit Urzeiten den Menschen als Nahrung dienen.
Thema 9773 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |