Rezept Coca de trempo Salatkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Coca de trempo Salatkuchen

Coca de trempo Salatkuchen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9922
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4613 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gefrorenes Gemüse auftauen !
Gefriergemüse verleiht man seinen frischen Geschmack wieder, wenn man es mit kochendem Wasser übergießt und damit alle Spuren des Gefrierwassers wegspült.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Mehl
1 Tl. Salz; gestrichen
40 g Hefe; oder 2 Tueten Trockenhefe
1/2 Tl. Zucker
190 ml Wasser; lauwarm
100 g Schweineschmalz
- - Sonnenblumenoel; fuers Blech
1  St Romana-Salat
300 g Tomaten; vollreife
1  St Paprikaschote; gelb
1  St Paprikaschote; gruen
1  Bd. Fruehlingszwiebeln
- - Salz
- - Pfeffer; schwarz, a.d.M.
6 El. Olivenoel; kaltgepresst
Zubereitung des Kochrezept Coca de trempo Salatkuchen:

Rezept - Coca de trempo Salatkuchen
Das Mehl in eine grosse Schuessel sieben und Salz darauf streuen. Eine Mulde druecken, die Hefe und den Zucker hineienbroeckeln bzw. -streuen. Mit ca. 7 El. lauwarmen Wasser verruehren. Etwas Mehl darueber streuen, zugedeckt an einem warmen Platz 15 Minuten gehen lassen, bis sich an der Oberflaeche Risse zeigen. Mehl, Hefeansatz, Schmalz, das restliche Wasser und verquirltes Ei zu einem Teig verarbeiten. Etwa 10 Minuten kraeftig weiterkneten, bis der Teig elastisch ist und nicht mehr klebt. Zugedeckt an einem warmen Platz erneut 20-30 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Ofen auf 250 Grad vorheizen Blech duenn mit Maismehl bestreichen. Den Teig ausrollen, auf das Blech legen und zugedeckt bis zur Weiterverarbeitung stehen lassen. Salat waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Tomaten mit kochendem Wasser ueberbruehen, pellen und halbieren. Stielansaetze herausschneiden und fein wuerfeln. Paprikaschoten halbieren, Stielansaetze und Kerne herausschneiden und waschen. Paprika in feine Streifen schneiden. Fruehlingszwiebeln waschen, putzen, in Ringe schneiden. Das Gemuese in einer Schuessel vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf dem Blech verteilen und das Olivenoel grosszuegig darauftraeufeln. 30-36 Minuten backen. TIP: Kraeuter wie Rosmarin und Salbei passen auch sehr gut zum Kuchen. ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Tue, 16 Aug 1994 Stichworte: Mehlspeisen, Pizza, Mallorca

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 3560 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?
Ohne Salz kann der Mensch nicht leben. Natriumchlorid, NaCl, so die chemische Formel, enthält einen lebenswichtigen Stoff: Natrium.
Thema 7057 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen
Pfundiger Trend - Kampf dem SchlankheitswahnPfundiger Trend - Kampf dem Schlankheitswahn
Befremdlich erscheint es schon: Da wird hierzulande einer Schauspielerin das Etikett „Vollweib“ verpasst – obwohl die Dame nach eigenen Angaben Konfektionsgröße 38 trägt.
Thema 3396 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |