Rezept CLIFFS FANTASTIC JERKY

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept CLIFFS FANTASTIC JERKY

CLIFFS FANTASTIC JERKY

Kategorie - Fleisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28778
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2939 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beinwelltee !
Wirken bei Hämorrhoiden, Blutergüssen und Nervenverletzungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept CLIFFS FANTASTIC JERKY:

Rezept - CLIFFS FANTASTIC JERKY
1 1/2 kg Rindfleisch (Rumpsteak) MMMMM-------------------------SAUCE------------------------------- 2/3 c Worcestershire Sauce 1 ts Schwarzen Pfeffer 2/3 c Sojasauce 1 ts Knoblauchpulver (kein Salz) 1 ts Zwiebelpulver 1 ts Salz MMMMM-----------------------OPTIONAL------------------------------ Etwas Rauchsalz und/oder - Tabasco MMMMM------------------------QUELLE------------------------------- - Erfasst von Hein Rühle Fleisch in Streifen schneiden: Nicht mehr als zwei Zentimeter breit, hoechstens einen halben Zentimeter dick. Es sollten etwa 20 bis 25 Streifen sein. Alle Zutaten fuer die Sauce verruehren. Fleisch in die Sosse legen und ueber Nacht im Kphlschrank marinieren Am naechsten Tag das Fleisch mit Kuechenpapier abtupfen und auf den Rost des Backofen legen. Den Boden des Ofens mit Alufolie auslegen, dann braucht man nicht sauber zu machen. Rost in die Mitte des Backofens schieben, mit einem Kochloeffelstiel die Tuer einen Spalt offen halten, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Jerky bei hoechstens 60 Grad trocknen lassen. Duennere Scheiben brauchen knapp drei Stunden, dicke vier bis fuenf. :Stichwort : Fleisch :Stichwort : Rind :Stichwort : Usa :Stichwort : Jerky :Erfasser : Hein Ruehle

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 12479 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Weigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und MischkostWeigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und Mischkost
Das Weigt Watchers-Konzept ist eine Diät im ursprünglichen Sinn des Wortes: eine Lebensweise. Und so steht auch am Anfang einer Weight Watcher Diät der klare Blick aufs eigene Ess- und Bewegungsverhalten.
Thema 24935 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?
Liebhaber der japanischen Küche kennen und schätzen Algen - vor allem als Umhüllung der beliebten Sushi-Rollen sind die aus getrockneten Nori-Algen gefertigten Blätter bekannt. Nirgendwo werden mehr Algen konsumiert als in Japan.
Thema 22367 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |