Rezept Clausthaler Stubbser

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Clausthaler Stubbser

Clausthaler Stubbser

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11396
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2712 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kochfisch darf nicht kochen !
Lassen Sie den Kochfisch nur ziehen. Er darf niemals kochen, weil er dadurch zu leicht zerfällt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1/2 l Zitronentee (Instanttee)
1/2 l Kirschsaft (30-50 %-ig)
1  Pk. Gluehweingewuerz
1/4  Stange Zimt
4  Nelken; nach Geschmack auch bis doppelte Menge
50 g Kunsthonig; nach Geschmack
Zubereitung des Kochrezept Clausthaler Stubbser:

Rezept - Clausthaler Stubbser
Zitronentee und Kirschsaft werden vermischt und erhitzt. Zimt und Nelken werden hinzugegeben. Der Beutel Gluehwein wird in der Fluessigkeit ca. 3-5 min. ziehen gelassen. Anschliessend Gewuerze mit einem Loeffel entfernen und nach Geschmack mit Kunsthonig suessen. Gepostet von Heidi Nawothnig @ 2:2437/120.28 am 18.04.94 Erfasser: Stichworte: Getraenke, Alkoholfrei, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den GrillGrillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den Grill
Kaum strahlt die Sonne vom blauen Frühlingshimmel, werfen schon die ersten Frühgriller den Grill an. Und was ist mit am beliebtesten beim Grillen? Würstchen in jeder Art und Form. Was ist drin, wie sind sie gewürzt und welche kann (darf) man grillen?
Thema 16767 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6456 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 13253 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |