Rezept "Clafoutis" mit Johannisbeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept "Clafoutis" mit Johannisbeeren

"Clafoutis" mit Johannisbeeren

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27217
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3816 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sautieren !
Kleine, flache Fleisch-, Fisch oder Geflügelstücke in einer flachen Pfanne kurz in heißer Butter braten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
20 g Butter; fuer die Form
600 g Rote Johannisbeeren
40 g Puderzucker (I)
4  Eier
60 g Puderzucker (II)
1 Glas Vanillezucker
80 g Mehl
1 El. Rum
1 Prise Salz
200 ml Sahne
100 ml Milch
- - Puderzucker; nach Belieben
- - Petra Holzapfel nach Cuisine gourmande & vins Mai-Juin 2000
Zubereitung des Kochrezept "Clafoutis" mit Johannisbeeren:

Rezept - "Clafoutis" mit Johannisbeeren
Den Backofen auf 180GradC vorheizen. Die Johannisbeeren abspuelen, mit Kuechenpapier trockentupfen, Beeren abstreifen. In eine gebutterte Clafoutisform geben und mit dem Puderzucker (I) bestreuen. Die Eier mit dem restlichen Puderzucker, dem Vanillezucker, dem Salz und dem Rum verschlagen, das gesiebte Mehl unterschlagen, dann Sahne und Milch zugeben. Diese Mischung ueber die Johannisbeeren giessen und etwa 30 Minuten backen. Lauwarm oder kalt servieren, nach Belieben mit Puderzucker bestaeuben. Anmerkung Petra: Gemacht mit 500 g Johannisbeeren, Pfirsichlikoer anstelle von Rum. Tarteform (30 cm Durchmesser) verwendet. Backzeit bei meinem Ofen laenger (ca. 45 Min.?), der Clafoutis soll gebraeunt sein. Schmeckt sehr gut - warm evt. mit einer Kugel Vanilleeis oder einem Kleks Sahne servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum ErfrischenKaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum Erfrischen
Wenn die ersten heißen, schwülen Tage im Anmarsch sind, nimmt die Lust auf langes Stehen vor dampfenden Kochtöpfen ebenso ab wie der Appetit auf schwere, gebratene Hausmanns-Gerichte. Wie wär’s da mit einer Kaltschale?
Thema 8715 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Fondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder PartyFondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder Party
Wer kennt das nicht: Man startet erwartungsvoll in den Silvesterabend und freut sich auf eine große Party. Man macht sich schick und zieht los.
Thema 23202 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?
Was geschieht beim Kochen? Kürzlich noch hat diese Frage überhaupt niemand gestellt. Kochen war erlernbares Handwerk, bestimmt durch klar umgrenztes Wissen und über Generationen überlieferte Traditionen.
Thema 52527 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |