Rezept Cipolline al vino bianco (Zwiebeln in Weisswein)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cipolline al vino bianco (Zwiebeln in Weisswein)

Cipolline al vino bianco (Zwiebeln in Weisswein)

Kategorie - Vorspeise, Gemuese, Zwiebel, Weisswein, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29004
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6453 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frisches Gemüse und Salate !
Wickeln Sie Gemüse und Salate in Küchenkrepp ein, damit es sich länger frisch hält. Dann erst in den Kühlschrank oder an einem kühlen Ort lagern. Nehmen Sie niemals Zeitungspapier, denn die Druckerschwärze darf auf keine Fall mit Lebensmitteln in Berührung kommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
30 g Butter
3 El. Olivenoel
500 g weisse Zwiebeln
150 ml trockener Weisswein
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
1 Bd. glatte Petersilie
- - Arthur Heinzmann im Februar 1997 aus Culinaria Bertelsmann Club/Verlag
Zubereitung des Kochrezept Cipolline al vino bianco (Zwiebeln in Weisswein):

Rezept - Cipolline al vino bianco (Zwiebeln in Weisswein)
Die Butter in einer feuerfesten Form zerlassen, das Oel hinzufuegen. Die Zwiebeln schaelen und nebeneinander in die Form setzen. Mit dem Weisswein begiessen und im Backofen bei 180 Grad etwa 30 Minuten schmoren. Die Zwiebeln wenden und eventuell noch etwas Wein oder Wasser zugiessen. Weitere 30 Minuten im Ofen garen. Salzen und pfeffern. Die Petersilie waschen, fein hacken und ueber die Zwiebeln streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den JahresbeginnChicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den Jahresbeginn
Im Januar, Februar und März zeigt sich das Wetter am liebsten kalt, nass und grau. Nie waren die Bäume kahler als jetzt, und die Menschen sehnen sich nach Sonne und ersten grünen Knospen.
Thema 7545 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 17246 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Saisonbeginn für schmackhafte BlütenSaisonbeginn für schmackhafte Blüten
Wenn ein lindes Frühlingslüftchen lieblich-süß um die Nase schmeichelt, sind die tiefvioletten Blüten des Wohlriechenden Veilchens (Viola odorata) nicht fern.
Thema 7210 mal gelesen | 23.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |