Rezept Cipolline al vino bianco (Zwiebeln in Weisswein)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cipolline al vino bianco (Zwiebeln in Weisswein)

Cipolline al vino bianco (Zwiebeln in Weisswein)

Kategorie - Vorspeise, Gemuese, Zwiebel, Weisswein, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29004
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6589 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
30 g Butter
3 El. Olivenoel
500 g weisse Zwiebeln
150 ml trockener Weisswein
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer
1 Bd. glatte Petersilie
- - Arthur Heinzmann im Februar 1997 aus Culinaria Bertelsmann Club/Verlag
Zubereitung des Kochrezept Cipolline al vino bianco (Zwiebeln in Weisswein):

Rezept - Cipolline al vino bianco (Zwiebeln in Weisswein)
Die Butter in einer feuerfesten Form zerlassen, das Oel hinzufuegen. Die Zwiebeln schaelen und nebeneinander in die Form setzen. Mit dem Weisswein begiessen und im Backofen bei 180 Grad etwa 30 Minuten schmoren. Die Zwiebeln wenden und eventuell noch etwas Wein oder Wasser zugiessen. Weitere 30 Minuten im Ofen garen. Salzen und pfeffern. Die Petersilie waschen, fein hacken und ueber die Zwiebeln streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschenFingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschen
Zwar können Fingerfood und Partyhäppchen durchaus ausgefallen und raffiniert sein, aber hier soll einmal Fingerfood der etwas anderen Art vorgestellt werden.
Thema 109637 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 4054 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 14464 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |