Rezept Cioppino

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cioppino

Cioppino

Kategorie - Eintopf Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14273
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5992 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Holunderbeere !
Holunderbeeren darf man nur gegocht essen!!gegen Rheuma, Bronchitis, Gichtund Grippe

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 El. Pflanzenoel
100 g Zwiebeln; feingehackt
2  Knoblauchzehen; zerdrueckt
100 g gruene Paprikaschoten
150 g Staudensellerie
4  Tomaten; abgezogen, entkernt
1/2 Tl. Salz
1/4 Tl. Pfeffer; f.a.d.M.
2  Dungeness Crabs; oder Taschenkrebse, 1 kg
300 g Klaffmuscheln; oder Jacobsmuscheln, ausgeloest
1 kg Miesmuscheln
1 El. Petersilie; gehackte
1/2 l Kalifornischer Wein; trockener
Zubereitung des Kochrezept Cioppino:

Rezept - Cioppino
Das Oel in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin hell anschwitzen. Paprikaschoten und Sellerie in Wuerfel schneiden, zugeben und 5 bis 6 Minuten duensten. Die Tomaten zugeben, alles mit Salz und Pfeffer wuerzen. Von den Dungeness Crabs nur die angeknackten Scheren und das ausgeloeste Fleisch aus dem Panzer verwenden. Das Fleisch der Klaffmuscheln mit Rogen zugeben. Die Miesmuscheln unter fliessendem Wasser buersten, entbarten und dazugeben. Mit Petersilie bestreuen und dem Wein uebergiessen, bei geringer Hitze auf dem Herd oder im Backofen etwa 15 Minuten garen. * Quelle: Posted by K.-H. Boller Bollerix@Wilam.North.De ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Sat, 04 Mar 1995 Stichworte: Eintopf, Meeresfruechte, Kalifornien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 20469 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4610 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?
Verständlicherweise empfinden viele den Verzehr von Pferdefleisch als schwierig, vor allem wenn sie Pferde halten oder reiten. Jedoch ist Pferdefleisch schmackhaft und gesund.
Thema 6307 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |