Rezept Cidre Puter

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Cidre-Puter

Cidre-Puter

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11383
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2689 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wann ist der Fisch gar? !
Wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt, ist ein im Ganzen gegarter Fisch fertig. Gekochter Fisch bleibt weißer und fester, wenn Sie etwas Zitronensaft oder Essig ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Puter (1,5 kg)
- - Pfeffer
- - Salz
50 g Butter oder Margarine
1/4 l Cidre (Apfelwein)
4 El. gehackte Petersilie
1/8 l Sahne
1 Bd. frischer Estragon
Zubereitung des Kochrezept Cidre-Puter:

Rezept - Cidre-Puter
Puter in acht Teile schneiden und wuerzen. In einem grossen Topf in Fett kraeftig anbraten. Cidre zugiessen und bedeckt knapp eine Stunde schmoren lassen. Fleisch warmstellen und die Sauce zur Haelfte einkochen. Mit Sahne und den Kraeutern abschmecken. Dazu passen in Honig glasierte Moehren und Petersilienkartoffeln. * Quelle: Illustrierte Wochenzeitung (iwz) Nr. 49/1994 vom 10.12.1994 ** Gepostet von SABINE ENGELHARDT Date: Sun, 18 Dec 1994 Stichworte: Gefluegel, Puter

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 5005 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 4161 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 9263 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |