Rezept Ciabatta

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ciabatta

Ciabatta

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29003
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 32410 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Wann ist der Fisch gar? !
Wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt, ist ein im Ganzen gegarter Fisch fertig. Gekochter Fisch bleibt weißer und fester, wenn Sie etwas Zitronensaft oder Essig ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2 l lauwarmes Wasser
1 Tl. Trockenhefe
1 Tl. Zucker
500 g Mehl
- - konvertiert & angepasst v. K.-H. Boller 2:2426/2270.7
- - Bollerix@seerose.domino.de abgetippt im März 1997
Zubereitung des Kochrezept Ciabatta:

Rezept - Ciabatta
In die Rührschüssel der Küchenmaschine das lauwarme Wasser mit der Trockenhefe und den Zucker geben, 10 Minuten stehen lassen. Das Mehl nach und nach untermischen, bei kleiner Stufe 10 Minuten kneten. Teig auf mit Backpapier belegtem, bemehltem Blech zu einem flachen Fladen verlaufen lassen. Zwei Stunden gehen lassen. Brot bei 250 bis 270°C 10, dann bei 220°C noch 20 bis 25 Minuten goldgelb backen. Erst nach einer Stunde anschneiden. A N M E R K U N G! A N M E R K U N G! A N M E R K U N G! Flach und oval - wegen seiner Form heißt dieses Brot in Italien Ciabatta, Pantoffelbrot. Luftig und locker, bleibt mehrere Tage frisch. Und schmeckt auch getoastet toll. Gelingt ganz leicht.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chicken Wings mit würziger MarinadeChicken Wings mit würziger Marinade
Sicher – die Hühnerbrust gehört mit ihrem weißen, zarten Fleisch zu den beliebtesten Teilen des Geflügeltiers.
Thema 18252 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 12072 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 15397 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |