Rezept Christmas Cake Weihnachtskuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Christmas Cake - Weihnachtskuchen

Christmas Cake - Weihnachtskuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21935
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 20035 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
15 g Orangeat; gehackt
15 g Zitronat; gehackt
100 g Kirschen, kandiert; Viertel
30 g Mandeln; grob gehackt
110 g Butter
110 g Zucker, braun
2  Eier
1 Tl. Zuckerrübensirup
1/2 Tl. Lebkuchengewürz
125 g Mehl
1 Prise : Salz
1 Tl. Backpulver
130 g Korinthen
130 g Sultaninen
130 g Rosinen
1 El. Brandy
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Christmas Cake - Weihnachtskuchen:

Rezept - Christmas Cake - Weihnachtskuchen
Fett mit Zucker cremig rühren. Nach und nach Eier, Sirup und Gewürze einrühren. Mehl mit Salz und Backpulver vermischt unterheben und mit den getrockneten Früchten zu einem Teig verkneten. Eine 25x11 cm Kastenform mit Backpapier auslegen, Papier 3 cm über den Rand stehen lassen. Teig einfüllen und im vorgeheizten Rohr bei 150 C 2 h backen. 10 min in der Form lassen, dann stürzen. Papier entfernen, abkühlen lassen und mit Brandy beträufeln. Den abgekühlten Kuchen luftdicht in Folie oder Blechdose verpacken, sechs Wochen durchziehen lassen. In 2 cm dicke Scheiben schneiden, diese in Würfel teilen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?
Melamin oder Cyanursäuretriamid ist ein chemisches Produkt, das bei der Herstellung von Kunstharz, aufgeschäumt als Schaumstoff sowie als Flammschutzmittel eingesetzt wird.
Thema 5635 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Von Crepes bis Tortilla gerollte KöstlichkeitenVon Crepes bis Tortilla gerollte Köstlichkeiten
Wer kennt sie nicht die leckeren Wraps - Weizenfladen mit allerlei Gemüse, Fleisch, Salat gefüllte Rollen - die jetzt so "IN" sind?!
Thema 12036 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Kräuter die kleinen Alleskönner aus der NaturKräuter die kleinen Alleskönner aus der Natur
Schon vor tausenden von Jahren waren sie in Verwendung, doch durch die Industrialisierung verloren sie allmählich an Bedeutung.
Thema 9949 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |