Rezept Christmas Cake Weihnachtskuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Christmas Cake - Weihnachtskuchen

Christmas Cake - Weihnachtskuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21935
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19942 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: reife Birnen !
Sind die Birnen noch nicht reif, so helfen Sie doch einfach ein bisschen nach. Legen Sie die Birnen mit einem reifen Apfel zusammen in eine braune Obsttüte. Die verschlossene Tüte stechen Sie an einigen Stellen ein. Der Reifeprozess der Birnen wird durch Ethylengas angeregt, welches der reife Apfel entwickelt. Der Trick mit dem reifen Apfel ist auch für Tomaten und Pfirsiche anwendbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
15 g Orangeat; gehackt
15 g Zitronat; gehackt
100 g Kirschen, kandiert; Viertel
30 g Mandeln; grob gehackt
110 g Butter
110 g Zucker, braun
2  Eier
1 Tl. Zuckerrübensirup
1/2 Tl. Lebkuchengewürz
125 g Mehl
1 Prise : Salz
1 Tl. Backpulver
130 g Korinthen
130 g Sultaninen
130 g Rosinen
1 El. Brandy
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Christmas Cake - Weihnachtskuchen:

Rezept - Christmas Cake - Weihnachtskuchen
Fett mit Zucker cremig rühren. Nach und nach Eier, Sirup und Gewürze einrühren. Mehl mit Salz und Backpulver vermischt unterheben und mit den getrockneten Früchten zu einem Teig verkneten. Eine 25x11 cm Kastenform mit Backpapier auslegen, Papier 3 cm über den Rand stehen lassen. Teig einfüllen und im vorgeheizten Rohr bei 150 C 2 h backen. 10 min in der Form lassen, dann stürzen. Papier entfernen, abkühlen lassen und mit Brandy beträufeln. Den abgekühlten Kuchen luftdicht in Folie oder Blechdose verpacken, sechs Wochen durchziehen lassen. In 2 cm dicke Scheiben schneiden, diese in Würfel teilen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?
Mikrowellenherde gibt es heutzutage in fast jedem Haushalt, aber auch in Restaurants und Kantinen.
Thema 14217 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen
Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?
Messer, Gabel, Löffel - das Dreigestirn des Bestecks scheint uns in der westlichen Welt unverzichtbar. Dass es auch anders geht, ist zwar bekannt, wird aber nicht wirklich ernst genommen.
Thema 12765 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Analogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem KäseAnalogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem Käse
Wir als Verbraucher haben ja immer die schlechteren Karten. Trickserei, soweit das Auge blickt. Die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie macht es sich einfach und gaukelt uns ein reines Bild von echten Nahrungsmitteln vor. Ihr neuester Streich ist der Analogkäse.
Thema 5102 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |