Rezept Chraebeli, Anisgebaeck (Aargau)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chraebeli, Anisgebaeck (Aargau)

Chraebeli, Anisgebaeck (Aargau)

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28692
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19038 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 gross. Eier
500 g Puderzucker
1 El. Kirsch
1 El. Anissamen; nach Geschmack bis zur doppelten Menge
500 g Mehl
Zubereitung des Kochrezept Chraebeli, Anisgebaeck (Aargau):

Rezept - Chraebeli, Anisgebaeck (Aargau)
Die Eier mit dem Zucker schaumig ruehren. Den Anis eventuell roesten, zusammen mit dem Kirsch geben und gut verruehren. Das Mehl dazusieben, mischen und zu einem festen, feuchten Teig zusammenfuegen. Aus dem Teig daumendicke Rollen formen, schraeg in 5 cm lange Stuecke schneiden, diese nochmals zwei- bis dreimal schraeg einschneiden. Die "Chraebeli" ein wenig biegen und auf ein leicht gefettetes Backtrennpapier oder Blech legen. Bei Zimmertemperatur 24 Stunden antrocknen lassen. Am unteren Rand entsteht ein etwa 2 mm breites, weisses Raendchen. Bei 140 oC in der unteren Haelfte des Backofens bei leicht geoeffneter Backofentuere etwa 20 bis 25 Minuten backen. Die "Chraebeli" erhalten beim Backen goldgelbe Fuesschen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre GesundheitSekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre Gesundheit
Nach neueren Erkenntnissen scheinen die so genannten sekundären Pflanzenstoffe oder Phytamine eine wichtige Rolle in der menschlichen Ernährung zu spielen.
Thema 5009 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Kräutertee - Eine gesunde AbwechslungKräutertee - Eine gesunde Abwechslung
Kräutertees werden oft mit schlecht schmeckenden Tees, die heilsam sind, in Verbindung gebracht. In Wahrheit befinden sich unter den Kräutertees für jeden Geschmack leckere Mischungen mit wohltuender Wirkung.
Thema 7239 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Die Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus BayernDie Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus Bayern
Zu den traditionellen Leckereien Bayerns gehört seit dem 19. Jahrhundert die Münchner Prinzregententorte, eine Schichttorte aus dünnen Biskuitböden, zwischen die eine gehaltvolle schokoladige Buttercreme gefüllt wird und die man anschließend zusätzlich dick mit Schokoladenguss bestreicht.
Thema 10546 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |