Rezept Choucroute a l'Alsacienne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Choucroute a l'Alsacienne

Choucroute a l'Alsacienne

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21307
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5953 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ysop !
Tonisierend, schwach sedierend, belebend, wärmend, kräftigend, fordert die Konzentration.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 kg Sauerkraut (roh)
2  Zwiebeln
1  Apfel (z.B. Reinette)
3  Knoblauchzehen
4 El. Gaenseschmalz (oder Schwein)
1  Lorbeerblatt
5  Wacholderbeeren
1 Prise Zucker
1/8 l Huehnerbruehe (Wuerfel?)
1/4 l Weisswein (trocken)
Zubereitung des Kochrezept Choucroute a l'Alsacienne:

Rezept - Choucroute a l'Alsacienne
Sauerkraut in einer Schuessel einmal auswaschen, ausdruecken, auflockern. Zwiebeln und Apfel schaelen, Knoblauch haeuten, entkeimen und alles kleinwuerfeln. In einem grossen Topf Schmalz bei starker Hitze zergehen lassen, das Kleingeschnittene darin etwa 5 Min. lang anschwitzen. Nach und nach das Sauerkraut, die Gewuerze und evtl. Zucker dazugeben. Gut vermischen. Mit Bruehe und Weisswein abloeschen. Zugedeckt in 2 - 4 Stunden bei schwacher Hitze fertiggaren. * Quelle: Kuechen der Welt: Frankreich der Osten ** Gepostet von Stephan Blaschke Stichworte: Gemuese, Kohl, Sauerkraut, Elsass, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Silberlöffel - Die Bibel der italienischen KücheDer Silberlöffel - Die Bibel der italienischen Küche
„Der Silberlöffel“ ist mit fast 1300 Seiten ein dicker und gewichtiger Wälzer – und ein Genuss für Liebhaber der italienischen Küche.
Thema 9243 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Bouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und KönnerBouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und Könner
In der Sendung „Das perfekte Promi-Dinner“ verwöhnte Hochsprung-Legende Carlo Thränhardt seine Gäste mit einer selbst gemachten Bouillabaisse – und ging als Sieger aus dem geselligen Koch-Wettstreit hervor.
Thema 24363 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 9516 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |