Rezept Choucroute a l'Alsacienne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Choucroute a l'Alsacienne

Choucroute a l'Alsacienne

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21307
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5528 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salbeitee !
Gegen Blähungen, Angina , Blasenentzündungen, Gicht ,Gallenbeschwerden, Kramfadern,Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 kg Sauerkraut (roh)
2  Zwiebeln
1  Apfel (z.B. Reinette)
3  Knoblauchzehen
4 El. Gaenseschmalz (oder Schwein)
1  Lorbeerblatt
5  Wacholderbeeren
1 Prise Zucker
1/8 l Huehnerbruehe (Wuerfel?)
1/4 l Weisswein (trocken)
Zubereitung des Kochrezept Choucroute a l'Alsacienne:

Rezept - Choucroute a l'Alsacienne
Sauerkraut in einer Schuessel einmal auswaschen, ausdruecken, auflockern. Zwiebeln und Apfel schaelen, Knoblauch haeuten, entkeimen und alles kleinwuerfeln. In einem grossen Topf Schmalz bei starker Hitze zergehen lassen, das Kleingeschnittene darin etwa 5 Min. lang anschwitzen. Nach und nach das Sauerkraut, die Gewuerze und evtl. Zucker dazugeben. Gut vermischen. Mit Bruehe und Weisswein abloeschen. Zugedeckt in 2 - 4 Stunden bei schwacher Hitze fertiggaren. * Quelle: Kuechen der Welt: Frankreich der Osten ** Gepostet von Stephan Blaschke Stichworte: Gemuese, Kohl, Sauerkraut, Elsass, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6217 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 23211 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 37041 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |