Rezept Chinesische Reispfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chinesische Reispfanne

Chinesische Reispfanne

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8702
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8824 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Waffeln auflockern !
Mit Buttermilch und einer Prise Backpulver, anstelle der Milch, werden Waffeln leicht und locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Langkornreis
25 g Chinesische, getrocknete Pilze
- - (Mu Err) oder wie ff
25 g 'Shii-Take oder auch Steinpilze
1  rote Paprikaschote
1  gruene Paprikaschote
400 g Haehnchenbrustfilet, gewuerfelt
4  Fruehlingszwiebeln
3 El. Oel
1/8 l Fleischbruehe
4 El. Sojasauce
300 g Erbsen, tiefgekuehlt
- - Pfeffer
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Chinesische Reispfanne:

Rezept - Chinesische Reispfanne
Die 200 g Langkornreis in reichlich kochendem Salzwasser 20 Minuten garen. 25 g chinesische, getrocknete Pilze wie z.B. 'Mu Err', oder ersatzweise 'Shii-Take' oder Steinpilze, in etwas warmen Wasser einweichen. Je 1 rote und gruene Paprikaschote putzen und in Streifen schneiden. Nun die 400 g Haehnchenbrustfilet wuerfeln. 4 Fruehlingszwiebeln putzen und schraeg in 2 cm lange Stuecke teilen. Alles in 3 El erhitztem Oel anbraten. Mit 1/8 l Fleischbruehe und 4 El. Sojasosse abloeschen. 10 Minuten garen. Die kleingeschnittenen Pilze mit dem Einweichwasser zufuegen und weitere 5 Minuten koecheln. Den abgetropften Reis untermischen. 300 g Erbsen darunter geben und nur noch heiss werden lassen. Mit Sojasauce, Pfeffer und Muskat abschmecken. ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 22 Apr 1994 Stichworte: Chinesisch, Hauptgericht, Haehnchen, P4, Gefluegelgerichte, Reisgerichte, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Insekten - eine gesunde Delikatesse?Insekten - eine gesunde Delikatesse?
Spätestens seit dem Dschungelcamp sind sie in aller Munde. Heuschrecken und Co gehören zwar nicht zum alltäglichen Grundnahrungsmittel in Deutschland, jedoch sind Riesenmehlwürmer an Tagliatelle, Heuschrecken knusprig frittiert oder Wolfsspinnen in Blätterteig ein Gaumenschmaus für einige Feinschmecker.
Thema 5686 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 7359 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 7397 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |