Rezept Chinesische Gefluegelpfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chinesische Gefluegelpfanne

Chinesische Gefluegelpfanne

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8697
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4317 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine matschigen Erdbeeren !
Erdbeeren immer erst waschen, dann putzen. Sie saugen sonst zuviel Wasser auf und werden matschig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
300 g Haehnchenbrustfilet
250 g Moehren
250 g Chinakohl
350 ml Wasser
25 g Cashewkerne
50 g Speck, durchwachsen, geraeuchert
1  Apfel
1 El. Oel
1  Btl. Maggi fix fuer China -Pfanne
Zubereitung des Kochrezept Chinesische Gefluegelpfanne:

Rezept - Chinesische Gefluegelpfanne
So wird's gemacht: Geraeucherten durchwachsenen Speck in kleine Wuerfel schneiden und in Oel anbraten. Huehnerbrustfilet in Streifen schneiden, dazugeben, mitbraten. Moehren und Chinakohl putzen, in Streifen schneiden. Apfel schaelen, in Spalten schneiden, dazugeben, mitbraten. Wasser dazugiessen, Maggi fix fuer China-Pfanne einruehren und 10 Minuten kochen. Cashewkerne grob hacken und unterruehren. Pro Portion ca. 1970 kJ (470 kcal) ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 22 Apr 1994 Stichworte: Chinesisch, Haehnchen, P3, Gefluegelgerichte, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hackfleisch muss ganz frisch sein!Hackfleisch muss ganz frisch sein!
Hackfleisch ist günstig und vielseitig einsetzbar – beispielsweise für ein feuriges Chili con Carne, Spaghetti Bolognese oder die gute, altbewährte Frikadelle.
Thema 7473 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?
Allgemein ist man der Auffassung, Kaffee ist der Wachmacher schlechthin, sorgt für Konzentration und tut einfach gut. Neue Studien zeigen allerdings, dass besonders der Genuss von Kaffee während der Arbeit für nachlassende Aktivität und Teamfähigkeit sorgt.
Thema 9552 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 5157 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |