Rezept Chinarollen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chinarollen

Chinarollen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11372
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4056 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse-Bett für den Fisch !
Hacken Sie Zwiebeln, Sellerie und Petersilie und bereiten daraus ein „Bett“ für den Fisch. Legen Sie ihn beim Braten darauf, und Sie verhindern das Ankleben an der Pfanne. Außerdem schmeckt der Fisch viel besser und es ergibt einen hervorragenden Fond für die Soße.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6 gross. Weisskohlblaetter; (a 50 g) Salz
150 g Fruehlingszwiebeln
1  Rote Paprikaschote
50 g Mungobohnensprossen
2 El. Butter/Margarine Pfeffer
2 El. Sojasosse
Zubereitung des Kochrezept Chinarollen:

Rezept - Chinarollen
Die Kohlblaetter halbieren, Blattrippen flach schneiden. Im kochenden Salzwasser 3 Min. vorgaren, abschrecken, ausbreiten und trockentupfen. Zwiebeln in duenne Ringe, Paprika in feine Wuerfel schneiden. Zwiebeln und Paprika mit den Sprossen 3 Min. in der Haelfte des Fetts duensten. Mit Salz, Pfeffer und mit der Haelfte der Sojasosse wuerzen. Kohlblaetter salzen, mit dem Gemuese belegen, einrollen und mit Holzstaebchen feststecken. Mit der anderen Haelfte des Fetts und der restlichen Sojasosse zugedeckt 10 Min. bei schwacher Hitze schmoren, zwischendurch wenden. Dazu passt suess-pikante Chilisauce aus dem Glas. * Quelle: Nach ARD/ZDF 12.01.95 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Mon, 16 Jan 1995 Stichworte: Gemuese, Frisch, Weisskohl, Sprosse, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Creme brulee das Dessert zum AbschlussCreme brulee das Dessert zum Abschluss
Die Crème brûlée ist ein Dessert, das niemals an Ruhm eingebüßt hat, obwohl es seit Jahrzehnten zur den Klassikern der süßen Küche gehört.
Thema 29520 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!
Sparen ist nicht nur ein Trend – für viele Menschen ist es inzwischen ein absolutes Muss, den Cent zwei Mal umzudrehen.
Thema 5069 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17228 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |