Rezept Chinanudeln mit Shrimps

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chinanudeln mit Shrimps

Chinanudeln mit Shrimps

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 121
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5879 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen mit Schwips !
Rosinen versinken leicht, wenn man sie in den Kuchenteig einarbeitet. Tauchen Sie sie vorher in Rum und sie bleiben oben. Sie können die Rosinen auch kurz in Butter wenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
100 g chinesische Eiernudeln
- - Salz
200 g Asia-Schnittlauch (Asienladen)
2 Tl. Sesamöl
2  Knoblauchzehen
1/2  rote Peperoni
100 g Shrimps
3 El. Limettensaft
1 El. Austernsoße (Asienladen)
3 El. helle Sojasoße
- - Cayennepfeffer
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Chinanudeln mit Shrimps:

Rezept - Chinanudeln mit Shrimps
1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. 2. Asia-Schnittlauch in ca. 7 cm lange Stuecke schneiden. 1 TL Oel in beschichteter Pfanne erhitzen. Schnittlauch darin 3 bis 4 Minuten braten, herausnehmen, beiseite stellen. 3. Knoblauch schaelen, in Scheiben schneiden, Peperoni entkernen, in feine Ringe schneiden. 4. Restliches Oel (1 TL) in der Pfanne erhitzen, Shrimps mit Knoblauch und Peperoni darin 3 bis 4 Minuten braten. Limettensaft, Austern- und Sojasosse zugeben, Schnittlauch und Nudeln untermischen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker abschmecken. TIPP: Blueten des Asia-Schnittlauchs mitverwenden. Ersatz: Fruehlingszwiebeln (normaler Schnittlauch schmeckt nicht kraeftig genug).

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die KücheChili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die Küche
Schon vor 8000 Jahren wussten die Mexikaner die Früchte der wild wachsenden Chili-Pflanzen zu schätzen und würzten ihr Essen mit den scharfen Kostbarkeiten aus Mutter Naturs Schatzkiste.
Thema 12508 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14423 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Pökeln - Konservierung nach alter TraditionPökeln - Konservierung nach alter Tradition
Beim Pökeln handelt es sich um eine der ältesten Konservierungsmethoden für Fisch und Fleischwaren. Gibt es heute zahlreiche Verfahren, mit denen die Haltbarkeit der verschiedensten Lebensmittel verlängert werden kann, so unterlagen diese Nahrungsmittel noch vor dem 14. Jahrhundert einer raschen Verderblichkeit.
Thema 7007 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |