Rezept Chinakohlsuppe mit Hackbällchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chinakohlsuppe mit Hackbällchen

Chinakohlsuppe mit Hackbällchen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 120
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6155 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Chinakohl
500 ml Gemüsebrühe oder Fond (Glas)
4 El. Schnittlauchröllchen
- - Jodsalz
- - Pfeffer
250 ml Sahne
2  Schalotten
300 g Rinderhackfleisch
1 El. Petersilie, gehackte
1  Ei
- - Edelsüßpaprika
1 El. Semmelbrösel, evtl. Mehr
- - Butterschmalz zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Chinakohlsuppe mit Hackbällchen:

Rezept - Chinakohlsuppe mit Hackbällchen
Chinakohl putzen und in feine Streifen schneiden. Gemuesebruehe oder Fond zum Kochen bringen. Kohl und 2 EL Schnittlauch zufuegen und alles 5 Minuten leicht koecheln lassen. Die Suppe mit dem Mixstab oder im Mixer puerieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Sahne unterziehen. Fuer die Hackbaellchen die Schalotten schaelen und fein hacken. Hackfleisch, Schalotten, Petersilie, Ei, Salz, Pfeffer und Paprika mit den Knethaken des Handruehrgeraetes miteinander vermischen. Semmelbroesel zufuegen und den Teig im Kuehlschrank 10 Minuten ruhen lassen. Aus dem Teig walnussgrosse Baellchen formen. Butterschmalz erhitzen und die Baellchen darin rundherum gar braten. Suppe nochmals erhitzen, auf 4 Tellern anrichten, die Hackbaellchen hineingeben und den restlichen Schnittlauch darueberstreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?
Cholesterin ist ein fettähnlicher Stoff, welchen der Körper überwiegend selbst bildet, den Rest nimmt er mit der Nahrung auf.
Thema 16805 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Fasan - Fasane (Wildhühner) für FeinschmeckerFasan - Fasane (Wildhühner) für Feinschmecker
Wer Glück hat, kann beim Spaziergang durch den Wald oder die Heide einen Fasan zu Gesicht bekommen – doch Feinschmecker und Jäger empfinden es als noch größeres Glück, ein Stück Fasan auf ihrem Teller begrüßen zu können.
Thema 10253 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Brunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im TrendBrunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im Trend
Der Genuss von Eiern niemals sicherer gewesen als heute: Seit 2004 kann der Verbraucher von jedem Ei ablesen, aus welcher Haltungsform und aus welchem Land es stammt. Außerdem trägt die Packung das Lege- und Mindesthaltbarkeitsdatum.
Thema 17995 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |