Rezept Chinakohlsuppe mit Hackbällchen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chinakohlsuppe mit Hackbällchen

Chinakohlsuppe mit Hackbällchen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 120
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5520 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schönes Farbe für die Fleischbrühe !
Braten Sie die Knochen für die Fleischbrühe vor dem Kochen gut an. Sie erhält dann eine schöne dunkelbraune Farbe. Außerdem ist in den Knochen Gelatine enthalten, die die Bratensoße oder Fleischbrühe andickt. Die beste Gelierkraft haben Kalbsknochen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Chinakohl
500 ml Gemüsebrühe oder Fond (Glas)
4 El. Schnittlauchröllchen
- - Jodsalz
- - Pfeffer
250 ml Sahne
2  Schalotten
300 g Rinderhackfleisch
1 El. Petersilie, gehackte
1  Ei
- - Edelsüßpaprika
1 El. Semmelbrösel, evtl. Mehr
- - Butterschmalz zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Chinakohlsuppe mit Hackbällchen:

Rezept - Chinakohlsuppe mit Hackbällchen
Chinakohl putzen und in feine Streifen schneiden. Gemuesebruehe oder Fond zum Kochen bringen. Kohl und 2 EL Schnittlauch zufuegen und alles 5 Minuten leicht koecheln lassen. Die Suppe mit dem Mixstab oder im Mixer puerieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Sahne unterziehen. Fuer die Hackbaellchen die Schalotten schaelen und fein hacken. Hackfleisch, Schalotten, Petersilie, Ei, Salz, Pfeffer und Paprika mit den Knethaken des Handruehrgeraetes miteinander vermischen. Semmelbroesel zufuegen und den Teig im Kuehlschrank 10 Minuten ruhen lassen. Aus dem Teig walnussgrosse Baellchen formen. Butterschmalz erhitzen und die Baellchen darin rundherum gar braten. Suppe nochmals erhitzen, auf 4 Tellern anrichten, die Hackbaellchen hineingeben und den restlichen Schnittlauch darueberstreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Philippinische Küche - ein Potpourri der GeschmackseinflüssePhilippinische Küche - ein Potpourri der Geschmackseinflüsse
Was vereint die Philippinen und Spanien? Viele kulinarische Gemeinsamkeiten. Der philippinischen Küche sind die Einflüsse aus verschiedenen Ländern wie China, Malaysia, Indien, Japan oder sogar Amerika anzumerken, doch einen besonders prägenden Einfluss hat die spanische Küche hinterlassen.
Thema 5384 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Maischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den TischMaischolle - Im Mai kommt eine Scholle (Fisch) auf den Tisch
Ein leckeres, leichtes und sehr beliebtes Gericht bereitet man aus einem Plattfisch zu, der Scholle. Genauer: der Maischolle.
Thema 11231 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?Gereizte Nerven - Unruhig durch Kaffee?
Allgemein ist man der Auffassung, Kaffee ist der Wachmacher schlechthin, sorgt für Konzentration und tut einfach gut. Neue Studien zeigen allerdings, dass besonders der Genuss von Kaffee während der Arbeit für nachlassende Aktivität und Teamfähigkeit sorgt.
Thema 5942 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |