Rezept Chinakohlsuppe mit Fleischbaellchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chinakohlsuppe mit Fleischbaellchen

Chinakohlsuppe mit Fleischbaellchen

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28632
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6876 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Teigkneten - aber sauber !
Nehmen Sie eine große, saubere Plastiktüte und kneten den Teig darin. Er klebt nicht an den Händen und trocknet auch nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Schweinefleisch, durchwachs.
1 mittl. Zwiebel
2 El. Wasserkastanien (Dose)
1  Eiweiss
2 El. Maisstaerke
1/2 El. Sojasauce
1 mittl. Chinakohl oder Wirsing
3/4 l Bruehe, kraeftig
2 Tl. Salz
2 El. Sherry
1/2 Tl. Glutamat
- - Pfeffer aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Chinakohlsuppe mit Fleischbaellchen:

Rezept - Chinakohlsuppe mit Fleischbaellchen
Schweinefleisch, Zwiebel und die Wasserkastanien sehr fein hacken und in einer Schuessel mit dem Eiweiss, der Maisstaerke und der Sojasauce gruendlich vermengen. Aus diesem Fleischteig walnussgrosse Baellchen formen. Den Chinakohl putzen und in 5 cm lange Stuecke schneiden. Den Kohl 3 Minuten in sprudelnd kochendem Wasser blanchieren, abgiesen und in eine feuerfeste Kasserolle geben. Darauf die Fleischbaellchen verteilen. Nun mit der Bruehe auffuellen und die Gewuerze zufuegen. Die Kasserolle verschliessen und fuer 30 Minuten in den auf 190 Grad vorgeheizten Backofen stellen. Aus dem Ofen nehmen, pruefen ob die Baellchen gar sind, nochmals abschmecken und sofort in der Kasserolle auftragen. Quelle: Kenneth Lo : Das grosse Buch der chinesischen Kochkunst erfasst: tom Stichwort: China

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fine Cheese Company Käsekultur von der InselFine Cheese Company Käsekultur von der Insel
Käse kommt aus Holland, genauer gesagt: aus Gouda. Oder aus der Schweiz, das ist dann Bergkäse. - Alles Käse, denn das beliebte Grundnahrungsmittel hatte schon vor Jahrtausenden in den unterschiedlichsten Kulturen seinen Platz.
Thema 6607 mal gelesen | 04.03.2007 | weiter lesen
Bistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache LebensartBistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache Lebensart
Das Bistro gilt als Inbegriff der französischen Lebensart. In kleinen, schlicht eingerichteten Lokalen treffen sich Einheimische und Touristen auf einen Kaffee oder ein Glas Wein, die Speisekarte ist überschaubar, die Mahlzeiten bodenständig, die Atmosphä
Thema 8701 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 3842 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |