Rezept Chinakohlgefüllte Blätterteigrouladen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chinakohlgefüllte Blätterteigrouladen

Chinakohlgefüllte Blätterteigrouladen

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 119
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2342 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sparen beim Wasserkochen !
Kochendes Wasser für Tee oder andere heiße Getränke sollten Sie mit dem Blitzkocher oder einem Kochwasserbehälter und nicht auf dem Herd kochen. Sie sparen damit sehr viel Strom.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g TK-Blätterteig
500 g Chinakohl
2  Zwiebeln
30 g Butterschmalz
125 g Schinken, gekochter
1 Tl. Koriander, gemahlener
1/2 Tl. Zucker
- - Jodsalz
- - Pfeffer
1 El. Petersilie, gehackte
1  Ei
Zubereitung des Kochrezept Chinakohlgefüllte Blätterteigrouladen:

Rezept - Chinakohlgefüllte Blätterteigrouladen
Blaetterteig auftauen lassen. Chinakohl putzen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schaelen und hacken. Butterschmalz erhitzen, Kohl und Zwiebeln darin anduensten. Schinken wuerfeln und zufuegen. Gewuerze und Petersilie unterheben. Alles einige Minuten weiterduensten, dann abkuehlen lassen. Blaetterteig zu einem Rechteck von ca. 30x40 cm ausrollen. Die Chinakohlmasse auf der Haelfte des Teiges verteilen, die andere Haelfte darueberschlagen und an den Raendern fest andruecken. Mit einer Gabel ein Muster eindruecken. Die Roulade auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit verquirltem Ei bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 20-30 Min. backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienische Nudelvielfalt - von Al Dente und NudelformenItalienische Nudelvielfalt - von Al Dente und Nudelformen
„Sie haben da was“: So komisch die Nudel beim berühmten Loriot-Sketch ungewollt über das gesamt Gesicht wandert, so lecker präsentiert sie sich auf unseren Tellern. Königin der Nudeln ist die italienische Pasta:
Thema 9903 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Creme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme FraicheCreme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme Fraiche
Milder als saure Sahne, schmeckt frischer als süße Sahne, zergeht sanft auf der Zunge und hat eine angenehm säuerliche Note - wegen all dieser Vorzüge ist die Crème fraîche aus der gehobenen Küche nicht mehr wegzudenken.
Thema 15392 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Apfelkuchen kann so lecker seinApfelkuchen kann so lecker sein
An Apple a day keeps the doctor away - dieses angelsächsische Sprichwort hat auch bei uns Verbreitung gefunden. Und nicht zu Unrecht, schließlich enthalten Äpfel viele gesunde Vitamine und unterstützen die Gesundheit.
Thema 5751 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |