Rezept Chinakohl Rollen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chinakohl-Rollen

Chinakohl-Rollen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6486
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3929 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Leber !
Die Leber muss heute mit Konservierungsmitteln, Nikotin, Alkohol, übermäßiger Ernährung und Umweltgiften fertig werden. Kein Wunder, dass dieses Entgiftungsorgan häufig gestört ist, oder dass sich sogar Leberschäden entwickeln können. Lassen Sie sich deshalb mehrmals in der Woche eine Portion Quark schmecken. Sie unterstützen damit Ihre Leber bei der Entgiftungsarbeit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
25 g Kurzzeitreis
- - Salz
150 g Katenschinken
1 Bd. Petersilie
1  Ei
1  Becher Creme double (150 g)
- - frisch gemahlener Pfeffer
1/2  Zitrone
1  Chinakohl
1/4 l Bruehe (Instant)
Zubereitung des Kochrezept Chinakohl-Rollen:

Rezept - Chinakohl-Rollen
Reis in reichlich Salzwasser fuenf Minuten kochen. Abtropfen und abkuehlen lassen. Schinken grob wuerfeln und im Blitzhacker oder Mixer fein puerieren. Reis mit Schinkenpueree, gehackter Petersilie, Ei und Creme double (zwei Essloeffel zuruecklassen) verruehren. Mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Vom Chinakohl die acht aeusseren Blaetter abloesen (Rest des Kohls anderweitig verwenden). Jeweils zwei Chinakohlblaetter so stapeln, dass die dicken Blattrippen nicht aufeinanderliegen. Zwei der so entstandenen Kohl-"Schiffchen" mit der Fuellung belegen. Mit restlichen Chinakohl abdecken und jede Rolle mit Kuechenband zusammenbinden. Beide Rollen nebeneinander in eine ofenfeste Form legen. Mit Bruehe und restlichem Creme double begiessen und in den Backofen schieben. Auf 200Grad schalten und etwa 30 Minuten backen. (Pro Portion ca. 440 Kalorien / 1842 kJ) ** From: c.bluehm@link-f.comlink.de Date: Sun, 18 Oct 1992 16:50:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Chinakohl, Kohl, Gemuesegerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Meerettich ein Wurzelgemüse mit SchärfeMeerettich ein Wurzelgemüse mit Schärfe
Eines steht fest: Das Meer im Meerrettich hat nichts mit dem Meer zu tun. Vielleicht aber mit „mehr“ oder gar mit „Mähre“, dem alten Wort für ein Pferd – denn immerhin wird der Meerrettich im Englischen horse-radish genannt.
Thema 5254 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Wilde Kräuter für die FrühjahrskücheWilde Kräuter für die Frühjahrsküche
Das Frühjahr macht Lust auf frisches Grün. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Wiesensalat, gebratenen Huflattichblättern oder einer Wildkräutersuppe?
Thema 8343 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Atta-Käse - der Käse aus der TropfsteinhöhleAtta-Käse - der Käse aus der Tropfsteinhöhle
Dass Käse nicht gleich Käse ist und er auch eine gewisse Lagerung benötigt, dürfte allgemein bekannt sein. Höhlenreifung könnte dagegen noch ein Fremdwort sein und auf Verwunderung stoßen.
Thema 4757 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |