Rezept Chinakohl Rollen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chinakohl-Rollen

Chinakohl-Rollen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6486
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3997 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosine !
Gegen Bluthochdruck, Gicht und Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
25 g Kurzzeitreis
- - Salz
150 g Katenschinken
1 Bd. Petersilie
1  Ei
1  Becher Creme double (150 g)
- - frisch gemahlener Pfeffer
1/2  Zitrone
1  Chinakohl
1/4 l Bruehe (Instant)
Zubereitung des Kochrezept Chinakohl-Rollen:

Rezept - Chinakohl-Rollen
Reis in reichlich Salzwasser fuenf Minuten kochen. Abtropfen und abkuehlen lassen. Schinken grob wuerfeln und im Blitzhacker oder Mixer fein puerieren. Reis mit Schinkenpueree, gehackter Petersilie, Ei und Creme double (zwei Essloeffel zuruecklassen) verruehren. Mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Vom Chinakohl die acht aeusseren Blaetter abloesen (Rest des Kohls anderweitig verwenden). Jeweils zwei Chinakohlblaetter so stapeln, dass die dicken Blattrippen nicht aufeinanderliegen. Zwei der so entstandenen Kohl-"Schiffchen" mit der Fuellung belegen. Mit restlichen Chinakohl abdecken und jede Rolle mit Kuechenband zusammenbinden. Beide Rollen nebeneinander in eine ofenfeste Form legen. Mit Bruehe und restlichem Creme double begiessen und in den Backofen schieben. Auf 200Grad schalten und etwa 30 Minuten backen. (Pro Portion ca. 440 Kalorien / 1842 kJ) ** From: c.bluehm@link-f.comlink.de Date: Sun, 18 Oct 1992 16:50:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Chinakohl, Kohl, Gemuesegerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus BayernDie Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus Bayern
Zu den traditionellen Leckereien Bayerns gehört seit dem 19. Jahrhundert die Münchner Prinzregententorte, eine Schichttorte aus dünnen Biskuitböden, zwischen die eine gehaltvolle schokoladige Buttercreme gefüllt wird und die man anschließend zusätzlich dick mit Schokoladenguss bestreicht.
Thema 9900 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Suppen und Suppenbars - einfach leckerSuppen und Suppenbars - einfach lecker
Immer häufiger findet man in deutschen Städten Suppenbars, die eine tolle Alternative zu üblichen Mittagsmenüs darstellen. Zudem sind frische Suppen sehr gesund und lecker.
Thema 5547 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Der Grünkern - unreifes Getreide wird zur KöstlichkeitDer Grünkern - unreifes Getreide wird zur Köstlichkeit
So manch köstliches Gericht ist im Laufe der Jahrhunderte aus der puren Not heraus entstanden – so auch das Backen und Kochen mit Grünkern.
Thema 9219 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |