Rezept Chinakohl Garnelen Eintopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chinakohl-Garnelen-Eintopf

Chinakohl-Garnelen-Eintopf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4434
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3213 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würzen ohne Salz !
Besonders wenn man unter hohem Blutdruck leidet, sollte man mit Salz sehr sparsam umgehen. Mischen Sie sich selber eine salzlose Kräutermischung. Nehmen Sie jeweils 2,5 Teelöffel Paprika-, Knoblauch- und Senfpulver, 5 Teelöffel Zwiebelpulver und 0,5 Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer. Geben Sie die Mischung in einen Streuer, und Sie haben Ihre Würze immer zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Graupen
1  Porreestange
100 g Speck, durchwachsener
2 Tl. Curry
1 l Hühnerbrühe
1 kg Chinakohl
1 Dos. Maiskörner (Abtropfgewicht 285 g)
150 g Garnelen, frisch oder tiefgekühlt
- - etwas gekörnte Brühe
1  Msp. Sambal Oelek (Würzpaste)
Zubereitung des Kochrezept Chinakohl-Garnelen-Eintopf:

Rezept - Chinakohl-Garnelen-Eintopf
Graupen in einem Sieb kalt abspülen. Porree putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Speck würfeln, im Topf auslassen und mit der Schaumkelle aus dem Fett heben. Porreestreifen im Fett andünsten. Graupen, Curry und Brühe zufügen und auf mittlerer Gasflamme kochen lassen. Nach 30 Minuten den geputzten, in Stücke geschnittenen Kohl und den abgetropften Mais zu den Graupen geben. Zuletzt die Garnelen unterrühren. Den Eintopf mit gekörnter Brühe und Sambal Oelek abschmecken. Mit den Speckwürfeln bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kräuter die kleinen Alleskönner aus der NaturKräuter die kleinen Alleskönner aus der Natur
Schon vor tausenden von Jahren waren sie in Verwendung, doch durch die Industrialisierung verloren sie allmählich an Bedeutung.
Thema 9809 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Chicoree gesundes SalatgemüseChicoree gesundes Salatgemüse
Dass er mit der Wegwarte verwandt ist, deren blaue Blütensterne im von Frühsommer bis Herbst an den Wegrändern leuchten, sieht man dem Chicorée (Cichorium intybus var. Foliosum) nicht an.
Thema 5582 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Lamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zartLamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zart
Beim Lammfleisch-Verzehr bildet Deutschland im europäischen Vergleich das Schlusslicht – noch müssen Lamm-Liebhaber sich gegen etliche Vorurteile zur Wehr setzen.
Thema 11808 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |