Rezept Chilterschnitte (Entrecotes mit Kraeutersauce)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chilterschnitte (Entrecotes mit Kraeutersauce)

Chilterschnitte (Entrecotes mit Kraeutersauce)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29611
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3432 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln sind Gesund und Nahrhaft !
Die tollen Knollen enthalten hochwertiges Eiweiß, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B-Vitamine, wenig Natrium und kaum Fett. Wer seine Kartoffeln schält, muss Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen hinnehmen, denn die Schale schützt die in der Kartoffel sitzenden wertvollen Stoffe. In 100 g Kartoffeln stecken 284 KJ / 68 kcal.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Entrecotes, je 180 g
50 ml Oel
- - Salz
- - Pfeffer
400 ml Rahm
1 El. Senf, mild
2 El. Zwiebel, gehackt
3 El. Petersilie, gehackt
1 El. Knoblauch, gehackt
1 El. Kraeutermischung, getrocknet
1 Tl. Estragon, in Essig eingelegt
1 Prise Currypulver
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Chilterschnitte (Entrecotes mit Kraeutersauce):

Rezept - Chilterschnitte (Entrecotes mit Kraeutersauce)
Hinweis: Als Chilter bezeichnet man im Emmental junge Burschen, die naechtliche Besuche abstatten oder auf Abenteuer und Streiche ausziehen. Schnitten: Die Entrecotes mit Salz und Pfeffer wuerzen. Im heissen Oel beidseitig nach Belieben braten. Auf eine Plattte anrichten und mit heisser Chiltersauce ueberziehen. Chiltersauce: Rahm aufkochen, alle uebrigen Zutaten beigeben, wieder aufkochen. 5 Minuten ziehen lassen, fertig abschmecken und servieren. Tip fuer Gartenkraeuter einmachen: 1.5 dl Sonnenblumenoel, 10 g Salz, 100 g frische Gartenkraeuter, gehackt. Alles gut vermischen, in Glaeser mit Deckel abfuellen und in den Kuehlschrank stellen (ca. 1 Jahr haltbar).

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 14889 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Kürbis - Kürbisse sind echte Alleskönner mit RezeptideenKürbis - Kürbisse sind echte Alleskönner mit Rezeptideen
Sie machen sich bestens als ausgehöhlte Grinsefratzen mit flackernder Kerze im Innern, um an Halloween bösen Geister von Hauseingängen fernzuhalten – doch Kürbisse haben noch mehr Qualitäten:
Thema 11156 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 6088 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |