Rezept Chilterschnitte (Entrecotes mit Kraeutersauce)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chilterschnitte (Entrecotes mit Kraeutersauce)

Chilterschnitte (Entrecotes mit Kraeutersauce)

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29611
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3682 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gegrillter Fisch !
Beim Grillen muss der Fisch weniger gesalzen werden, da die eigenen Mineralsalze nicht, wie beim Braten oder Kochen, herausgeschwemmt werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Entrecotes, je 180 g
50 ml Oel
- - Salz
- - Pfeffer
400 ml Rahm
1 El. Senf, mild
2 El. Zwiebel, gehackt
3 El. Petersilie, gehackt
1 El. Knoblauch, gehackt
1 El. Kraeutermischung, getrocknet
1 Tl. Estragon, in Essig eingelegt
1 Prise Currypulver
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Chilterschnitte (Entrecotes mit Kraeutersauce):

Rezept - Chilterschnitte (Entrecotes mit Kraeutersauce)
Hinweis: Als Chilter bezeichnet man im Emmental junge Burschen, die naechtliche Besuche abstatten oder auf Abenteuer und Streiche ausziehen. Schnitten: Die Entrecotes mit Salz und Pfeffer wuerzen. Im heissen Oel beidseitig nach Belieben braten. Auf eine Plattte anrichten und mit heisser Chiltersauce ueberziehen. Chiltersauce: Rahm aufkochen, alle uebrigen Zutaten beigeben, wieder aufkochen. 5 Minuten ziehen lassen, fertig abschmecken und servieren. Tip fuer Gartenkraeuter einmachen: 1.5 dl Sonnenblumenoel, 10 g Salz, 100 g frische Gartenkraeuter, gehackt. Alles gut vermischen, in Glaeser mit Deckel abfuellen und in den Kuehlschrank stellen (ca. 1 Jahr haltbar).

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chicken Wings mit würziger MarinadeChicken Wings mit würziger Marinade
Sicher – die Hühnerbrust gehört mit ihrem weißen, zarten Fleisch zu den beliebtesten Teilen des Geflügeltiers.
Thema 18619 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 8503 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8972 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |