Rezept Chilli Relish

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chilli-Relish

Chilli-Relish

Kategorie - Aufbau, Chutney, Paprika Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29000
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5211 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Durchweichter Tortenboden !
Damit der Obstsaft bei Tortenböden nicht durchzieht, streichen Sie ihn mit Eiweiß ein. Sie können aber auch Vanillepudding als Unterlage darauf streichen. Schmeckt zudem auch noch lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Gemischte Chillies; gehackt
4  Weisse Zwiebeln; in Ringe
1  Knoblauchknolle
5 dl Sonnenblumenoel
150 ml Tamarindensaft
50 g Palmzucker; gerieben
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Chilli-Relish:

Rezept - Chilli-Relish
Chillies, Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden oder im Mixer zerkleinern. Oel beifuegen, zwei bis 3 Stunden bei kleiner Hitze dick einkochen. Tamarindensaft und Palmzucker beifuegen und eine Stunde weiterkoecheln. In ein gut verschliessbares Einmachglas fuellen und im Kuehlschrank aufbewahren. Zu Braten, Grillsachen o.ae. servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cola aus der Apotheke in die Bars der WeltCola aus der Apotheke in die Bars der Welt
Schon jeder ist wohl einmal mit der dunklen Brause in Berührung gekommen. Es gibt sie in unzähligen Variationen überall auf der Welt.
Thema 7743 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Gesunde Ernährung fördert schöne FingernägelGesunde Ernährung fördert schöne Fingernägel
Unsere Fingernägel verraten mehr über unsere Gesundheit, unsere Ernährung und unsere Lebensweise, als wir ahnen.
Thema 10970 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Kühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfreiKühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfrei
Es klingt wie ein böses Schauermärchen: Vor allem im heimischen Kühlschrank vermehren sich die Bakterien oft im Minutentakt. Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Lebensmittelvergiftungen und Durchfälle hausgemacht sind.
Thema 12277 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |