Rezept Chiligarnelen aus Singapur

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chiligarnelen aus Singapur

Chiligarnelen aus Singapur

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16337
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3466 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brennnesseln, nützlich und lecker !
Heil- und Würzkräuter haben einen höheren Gehalt an ätherischen Ölen, wenn sie neben Brennnesseln wachsen. Im Fachhandel gibt es Brennnesselsamen, der ausgesät wird. Die jungen Pflanzen eignen sich als Salat oder Spinat hervorragen und sind sehr gesund.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
5  Chilies, rot
1 kg Garnelen, ca. 20 bis 30 Stueck
100 ml Erdnussoel
3  Knoblauchzehen, zerdrueckt
30 g Ingwerwurzel, frisch gerieben
80 ml Tomatensauce
2 El. Sojasauce, dunkel
1 Tl. Salz
- - Pfeffer, weiss, frisch gemahlen
2 Tl. Zucker
Zubereitung des Kochrezept Chiligarnelen aus Singapur:

Rezept - Chiligarnelen aus Singapur
Chilies waschen und der Laenge nach aufschneiden, Stielansatz, die Samen und die Scheidewaende entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Wuerfel schneiden. Garnelen waschen. Das Oel in einem Wok erhitzen und die Garnelen unter stetem Wenden braten, bis sie ihre Farbe wechseln. Herausnehmen und beiseite stellen. In dem Garnelenoel Knoblauch, Ingwer und Chiliwuerfel unter Ruehrem anduensten. Die Tomaten- und Sojasauce zugeben, einmal aufkochen lassen, dann mit Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen. Garnelen wieder zugeben und bei reduzierter Hitze noch 3 bis 4 Minuten simmern lassen. * Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995) Stichworte: Meeresfruechte, Wok, Garnelen, Singapur, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 8585 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11720 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 30021 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |