Rezept Chili Garnelen mit Reis und

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chili-Garnelen mit Reis und

Chili-Garnelen mit Reis und

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21927
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5541 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade aus Weizenkleie oder Cornflakes !
Wenn man Paniermehl durch Weizenkleie oder zerbröselte Cornflakes ersetzt, wird die Panade knuspriger. Bei Weizenkleie bekommt man außerdem eine Extraportion Ballaststoffe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
5  Riesengarnelen
400  g. Tomaten, geschält = 1/2 Dose mit 400 g Ew
2  Knoblauchzehen
30  g. Tomaten, getrocknete, in Öl
1/2 El. Thymian
3 El. Öl
- - Salz
1/2 Tl. Sambal Oelek
- - Zucker
2 Tl. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Chili-Garnelen mit Reis und:

Rezept - Chili-Garnelen mit Reis und
Garnelen schälen und auf einen Spieß stecken. Dosentomaten abspülen und halbieren. Knoblauch pellen und hacken, getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Beides mit dem Thymian in 2 El Öl anbraten, Dosentomaten dazugeben. Mit Salz, Sambal und Zucker würzen, bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten offen garen. Garnelen im restlichen Öl von jeder Seite 2 Minuten sanft braten. Mit Salz und Zitronensaft würzen. Dazu paßt als Beilage Reis und Frühlingszwiebeln. Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hutzelbrot ist in der Adventszeit beliebtHutzelbrot ist in der Adventszeit beliebt
Im Schwabenland nennt man gedörrte Früchte wie Birnen, Zwetschgen oder Äpfel auch Hutzeln – weil sie beim Trocknen schrumpfen und dann ‚verhutzelt’ aussehen.
Thema 7016 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Durian - Tropenfrucht aus SüdostasienDurian - Tropenfrucht aus Südostasien
Etwa kopfgroß und bis zu acht Kilogramm schwer, mit kegelförmigen, facettierten grünbraunen Stacheln gespickt ist die igelartige Tropenfrucht, an der sich die Geister scheiden: Durian.
Thema 6603 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 4635 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |