Rezept Chili 'Con Carne' US Version

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chili 'Con Carne' US-Version

Chili 'Con Carne' US-Version

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16000
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7496 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blaubeeren - Heidelbeeren !
Nicht waschen! So, wie sie sind, in Beutel oder Gefrierbehälter füllen. Sie werden ihr Aussehen, Aroma und ihre Form bewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Kidney-Bohnen
1000 g Rindfleisch, aus der Schulter
80 g Chilies, rote
3  Paprikaschoten, rote
1  Paprikaschote, gelb
1  Paprikaschote, gruen
2 El. Oel
60 g Butter
400 g Zwiebeln, grobgeschnitten
3  Knoblauchzehen, zerdrueckt
1 El. Tomatenmark
1 Tl. Olivenoel
2 El. Tomatenketchup
300 g Dosentomaten, passierte
1 Tl. Zucker, brauner
1 Bd. Basilikum
2  Lorbeerblaetter
- - Salz
- - Pfeffer, weiss, frisch gemahlen
1 l Rinderfond, hell
100 g Maiskoerner
1 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Chili 'Con Carne' US-Version:

Rezept - Chili 'Con Carne' US-Version
Die Kidneybohnen ueber Nacht kalt einweichen. Das Fleisch wuerfeln. Die Chilies und eine Paprikaschote von jeder Farbe von Samen und Scheidewaenden befreien und das Fruchtfleisch sehr fein schneiden. Die beiden restlichen roten Schoten im Mixer puerieren, passieren und den Saft aufbewahren. Das Fleisch wie folgt anbraten: In einer Pfanne das Oel mit der Haelfte der Butter erhitzen und die Fleischwuerfel darin rundum anbraten. Das Fleisch in den Schmortopf zu der Tomaten-Paprika-Mischung geben und gut unterruehren. Je nach gewuenschter Konsistenz des Eintopfes waehrend des Schmorens portionsweise wenig Wasser aufgiessen. In einem Schmortopf die restliche Butter erhitzen, die Zwiebeln anschwitzen, den Knoblauch 2 bis 3 Minuten mitschwitzen. Das in Olivenoel separat angeschwitzte Tomatenmark mit dem Ketchup zugeben. Die Tomaten, die Chilies, alle Gewuerze und das angebratene Fleisch einruehren. Den Fond aufgiessen und den offenen Topf in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen schieben und etwa 1 Stunde garen. In der Zwischenzeit die Bohnen abgiessen und die frischen Maiskoerner in dem Oel anroesten. Eine Viertelstunde vor Ende der Garzeit die Bohnen, die Paprikastuecke und die Maiskoerner zugeben. Zum Schluss den Paprikasaft einruehren, damit das Gericht einen schoenen Glanz bekommt. Stichworte: Amerikanisch, Chili, Tex-Mex, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Löslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmenLöslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmen
Ob morgens nach dem Aufstehen, auf dem Weg zur Arbeit, in der Pause, zum Mittagessen oder zu einem Stück Kuchen. Kaffee ist aus der Liste der beliebtesten Genussmittel nicht wegzudenken. Kaffeetrinken liegt voll im Trend.
Thema 14142 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 27508 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Douce Steiner - das Talent liegt in der FamilieDouce Steiner - das Talent liegt in der Familie
Schon im zarten Alter von acht Jahren hatte die 1971 geborene Douce Steiner den festen Wunsch, einmal als Köchin zu arbeiten.
Thema 5511 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |