Rezept CHILI CON CARNE "STAR"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept CHILI CON CARNE "STAR"

CHILI CON CARNE "STAR"

Kategorie - Eintopf, Rind, Bohne, Tomate, Amerika Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26310
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6167 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: wenn ihr Backofen überläuft !
Ist im Backofen etwas übergelaufen, dann bestreuen Sie die Stelle gleich mit Salz. Nach dem Abkühlen des Herdes kann das Angebrannte ganz leicht abgebürstet werden. Nur noch feucht nachwischen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
500 g Bohnen (schwarze oder rote)
250 g Zwiebeln
2  Knoblauchzehen 4 Chilischoten
750 g Rindfleisch, durchwachsen
250 g Moehren
3 El. Oel
- - Salz
2 El. Paprika, edelsuess
1/2 Tl. Kreuzkuemmel, gemahlen
- - Piment, gemahlen
- - Muskat, frisch gerieben
1/2 l Fleischbruehe
500 g Fleischtomaten
1 Tl. Thymianblaetter, gezupft
- - Oder
1/4 Tl. Thymian, getrocknet
- - Micha Eppendorf aus meiner Sammlung.
Zubereitung des Kochrezept CHILI CON CARNE "STAR":

Rezept - CHILI CON CARNE "STAR"
Die Bohnen einweichen und ueber Nacht quellen lassen. Am naechsten Morgen abgetropft mit frischem Wasser - ohne Salz! - etwa 1 Stunde kochen, so dass die Bohnenkerne noch nicht zu weich sind. Inzwischen Zwiebeln Und Knoblauch schaelen und wuerfeln. Die Chilischoten halbieren und entkernen und in feine Streifen schneiden. Das Rindfleisch in etwa zentimetergrosse Wuerfel schneiden. Die Moehren schaelen und ebenfalls wuerfeln. Das Oel in einem grossen Topf erhitzen und das Rindfleisch portionsweise darin braun anbraten. Salzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben und bei milder Hitze glasig duensten. Die abgetropften Bohnen zum Fleisch geben. Mit Salz, Paprika, Kreuzkuemmel, einer kraeftigen Prise Piment und Muskat wuerzen. Moehrenwuerfel und die feingeschnittenen Chilischoten untermischen. Die Fleischbruehe zugiessen und alles bei schwacher Hitze 30-40 Minuten im geschlossenen Topf schmoren. Tomaten ueberbruehen und die Haut abziehen. Das Fruchtfleisch entkernen, grob zerkleinern und zugeben. Weitere 10 Minuten kraeftig schmoren und mit Thymian bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in FrankreichBrunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in Frankreich
Einladungen zum Brunch sind groß in Mode – statt des kleinen Frühstückchens in Hektik soll die Morgenmahlzeit in aller Ruhe und viel Geselligkeit zelebriert werden.
Thema 80565 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Der Speisewagen - reisen und speisenDer Speisewagen - reisen und speisen
Den Luxus, sich während der Zugfahrt einen kleinen Imbiss oder eine opulente Mahlzeit gönnen zu können, gibt es seit 1868. Damals wurde auf der amerikanischen Chicago & Dalton Railroad der erste Speisewagen der Welt in Betrieb genommen.
Thema 3005 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!
Obwohl Sardinien zu Italien gehört, unterscheidet sich die sardische Küche sehr deutlich von der des Mutterlandes. Während die Italiener vor allem Pasta in allerlei Variationen bevorzugen, spielen in der Küche der Mittelmeerinsel andere Dinge die Hauptrolle.
Thema 9838 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |