Rezept Chili con carne (vegetarisch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Chili con carne (vegetarisch)

Chili con carne (vegetarisch)

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4433
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 46083 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Fritierte Köstlichkeiten !
Geben Sie einen Esslöffel Essig in das Ausbackfett, denn dadurch nimmt das Backgut weniger Fett an und schmeckt nicht so fettig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
2 El. Olivenöl
3  Knoblauchzehen
2  Paprikaschoten, rote
6  Tomaten
- - Salz
- - Pfeffer
400 g Kidneybohnen
1  Flasche Mineralwasser (0,7 l)
1 El. Paprika edelsüß
- - Chilipulver nach Geschmack
60 g vegetar. Hackfleisch, evtl. mehr (Sojaprodukt-)
1 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Chili con carne (vegetarisch):

Rezept - Chili con carne (vegetarisch)
Knoblauchzehen schälen, mit Salz zu einer Paste zerreiben, die Zwiebel schälen und feinhacken. Die Paprikaschote putzen, halbieren, entfernen, waschen und in Würfel schneiden. Die Tomaten enthäuten, entkernen und ebenfalls würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Knoblauchpaste sowie die Zwiebelwürfel darin glasig schwitzen. Paprikaschote zugeben und mitschwitzen. Zum Schluß Tomatenwürfel hineingeben, ebenfalls mitschwitzen. Kidneybohnen einrühren, Mineralwasser angießen, alles aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer, Paprika- und Chilipulver abschmecken. Vegetarisches Hack einstreuen und das Chili 10-15 Min. köcheln lassen. Danach nochmals abschmecken, Chili con carne dekorativ anrichten, mit gehackter Petersilie bestreuen. Tip: Dazu passen Bandnudeln, Reis, Salzkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Luffa: der kulinarisch unterschätzte SchwammkürbisLuffa: der kulinarisch unterschätzte Schwammkürbis
Kaum eine Pflanze wird so unterschätzt, wie der Schwammkürbis. Hierzulande wird der Luffa aegyptiaca – so der botanische Name dieser Kürbispflanze - hauptsächlich als grober Schwamm benutzt.
Thema 9039 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Der Grünkern - unreifes Getreide wird zur KöstlichkeitDer Grünkern - unreifes Getreide wird zur Köstlichkeit
So manch köstliches Gericht ist im Laufe der Jahrhunderte aus der puren Not heraus entstanden – so auch das Backen und Kochen mit Grünkern.
Thema 9375 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Lussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit RezeptideeLussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit Rezeptidee
Zu den traditionellen schwedischen Festen gehört in der Vorweihnachtszeit das Luciafest. Dieses Fest fällt auf den 13. Dezember und wird in den christlichen Kirchen als Gedenktag der Heiligen Lucia von Syrakus gefeiert.
Thema 14095 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |